swisscamping.com

Unterschied zwischen langsam Herde & Crock Töpfe

Unterschied zwischen langsam Herde & Crock Töpfe

Topf-Töpfe und langsam Herde erleichtern die köstliche, würzige Mahlzeiten zubereiten. Obwohl die Worte "slow Cooker" und "Crock-Pot" oft auf derselben Appliance verweisen, gibt es Unterschiede zwischen den beiden.

Unterschiede

Eine Crock-Pot ist eine langsame Herd, aber eine langsame Herd ist nicht immer ein Crock-Pot. Beide verwenden feuchten Hitze, um Lebensmittel zu kochen, aber eine langsame Herd heizt ein/aus-Zyklus, während ein Crock-Pot kontinuierliche Wärme nutzt.

Langsame Herd Features

Eine langsame Herd besteht aus drei Teilen: eine Heizung, ein Topf, der auf das Heizelement und Deckel sitzt. Eine langsame Herd hat in der Regel mehrere Heizstufen z. B. 1 bis 5. Eine langsame Herd heizt nur den Boden des Topfes. Es gibt eine Chance, versengen, wenn die Hitze zu hoch ist oder die Menge der Flüssigkeit Kochen nicht ausreicht.

Crock-Pot Funktionen

Ein Crock-Pot besteht aus drei Teilen: eine Heizung, einen Topf, der in das Heizelement und Deckel passt. Ein Crock-Pot hat im Allgemeinen drei Heizstufen--hohe, niedrige und warm. Mit einem Crock-Pot Erhitzen der Topf und der Inhalt gleichmäßig. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit von versengen.

Verwendet

Langsam Herde und Crock-Pots beide Kochen Essen im Laufe vieler Stunden. Sie funktionieren am besten mit preiswerten Kürzungen von Fleisch und Lebensmitteln, die von schwacher Hitze und eine Zeit lang kochen profitieren.

Warnungen

Die Kochtöpfe auf beide Geräte sind im Waschbecken oder in der Spülmaschine waschbar. Tauchen Sie nie die langsame Herd oder Crock-Pot Basis. Verschütten von Flüssigkeiten mit einem Schwamm oder einem feuchten Tuch abwischen.