swisscamping.com

US Visa Waiver Vs. Touristenvisum

US Visa Waiver Vs. Touristenvisum

Trotz erhöhter Sicherheit an Flughäfen erleichtert das Visa Waiver Program für Touristen und die Durchführung Business für kurze Mengen an Zeit, den Vereinigten Staaten zu besuchen. Für diejenigen, die nicht für das VWP steht das Touristenvisum.

Von der Visumpflicht

USA Visa Waiver Program ermöglicht Bewohnern der förderfähigen Länder reisen in die USA für Touristen oder Geschäftsreisende einen Aufenthalt von 90 Tagen oder weniger ohne Visum. Diejenigen, die mit dem VWP reisen müssen einen maschinenlesbaren Reisepass. Nicht alle Bewohner des förderfähigen Ländern werden Einreise in die USA ohne Visum unter dem VWP. Bewerber können ein B-1 Business-Visa oder B-2 Touristenvisum beantragen erforderlich sein.

Touristenvisum

Touristenvisa werden benötigt für die Bürger von VWP-Ländern, die die Vereinigten Staaten für Tourismus und Erholung besuchen möchten. Diejenigen, die Bewohner von VWP-Ländern sind verpflichtet, ein Touristenvisum zu erhalten, wenn sie länger als 90 Tage bleiben oder Statusänderung zu Nichteinwanderungsvisa spielen oder eine Green Card für unbefristete Aufenthaltserlaubnis erhalten, wenn sie die Einreise. Der maximale Aufenthalt für diejenigen, die ein Touristenvisum beträgt sechs Monate, aber die Beamten der Einwanderungsbehörde kann eine längere Frist gewähren.

Nach dem Gesetz dürfen diejenigen, die ein Touristenvisum haben nicht zu arbeiten oder akzeptieren jede Art von Zahlung, während in den Vereinigten Staaten. Vereinigten Staaten ausländische Staatsangehörige, die arbeiten wollen müssen ein Arbeitsvisum beantragen.

Immer ein VWP-Land

Derzeit gibt es 36 Ländern im Rahmen des Visa Waiver Program enthalten. Um aufgenommen werden, muss ein Land verschiedene Sicherheitsanforderungen bestehen. Länder sind verpflichtet, verstärkt haben und hoch qualifizierte Sicherheit und Strafverfolgung, Zeit-profizienten Berichterstattung über verlorene und gestohlene Pässe und Kompetenz in Sicherheit-Datenaustausch mit den USA. Sie müssen halten hohe Anti-Terror, Grenze Kontrolle und Dokument-Sicherheitsstandards. Wenn ein Land alle Anforderungen erfüllen kann, bleibt die Entscheidung, ein Land in das Programm damit letztlich mit der Regierung der Vereinigten Staaten.