swisscamping.com

Vorbereiten von Rindfleisch hintere Rippen auf ein Gas-Grill

Grillen von Rindfleisch hintere Rippen auf Ihre Gasgrill ist eine ausgezeichnete Wahl für Koch-Outs oder eine einfache Familienessen. Rindfleisch hintere Rippen ähneln Schweinerippchen Baby zurück, aber Sie sind größer. Darüber hinaus da Rindfleisch kommen Rippen aus erstklassigen Rippen, das Fleisch ist in der Regel saftig. Obwohl Kochen Rindfleisch hintere Rippen eine erhebliche Menge an Vorbereitung erfordern, ist der Vorteil des schmackhaften Fleisches lohnt den zusätzlichen Aufwand.

Anweisungen

• Entfernen Sie die Membran aus der Rippe mit einem Fleischer-Messer. Abhängig von dem Speicher, werden einige Rindfleisch-hintere Rippe-Pakete mit der Membran bereits entfernt verkauft.

• Saison von beiden Seiten der Rippen mit Grill trocken reiben. Trocken reiben finden Sie im örtlichen Supermarkt. Wickeln Sie die Rippen in eine große Plastiktüte und lassen Sie sie für etwa eine Stunde sitzen. Je länger das Fleisch sitzt mit trocken reiben, desto geschmacklich wird es sein. Lassen Sie das Fleisch in der Rub für bis zu 24 Stunden sitzen.

• Entfernen Sie die Rippen und lassen sie sitzen, bis sie Zimmertemperatur sind.

• Biegen Sie auf dem Grill, Einstellen der Temperatur bei 275 Fahrenheit.

• Legen Sie eine Bratpfanne, die Hälfte mit Wasser unterhalb der Roste auf den Grill gefüllt. Abhängig von Ihren Grill, wird die Pfanne auf Felsen oder Keramik platziert. Achten Sie darauf, nicht auf die Pfanne direkt auf die Heizelemente zu platzieren. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie das Wasser unterhalb des Rostes einfügen können, eine Bratpfanne Wasser oben auf den Rost mit einer Drahtzahnstange Ofen stellte auf der Pfanne Wasser verwendet werden können.

• Platzieren Sie die Rippen auf der Stange.

• Schließen Sie den Deckel.

• Überprüfen Sie die Rippen nach dreißig Minuten. Wenn Sie zusätzliches Wasser benötigen, fügen Sie kochendes Wasser. Dadurch wird sichergestellt, dass kaltes Wasser nicht die Rippen beim Kochen abkühlen.

• Drehen Sie das Fleisch alle 30 Minuten.

• Kochen Sie für ca. zweieinhalb Stunden.

• Entfernen Sie das Fleisch nach außen eine rosa Farbe dreht. Als sie vom Grill entfernt werden, wickeln Sie jede einzelne Rippe in Aluminiumfolie ein.

• Setzen Sie Fleisch, in einer Papiertüte. Falten Sie die Tasche. Entfernen Sie nach etwa einer Stunde die Rippen, und fügen Sie Ihre Lieblings-Barbecue-Sauce.