swisscamping.com

Vorschläge zum RAWvolution Mahlzeiten zusammenstellen

RAWvolution bietet tägliche Lieferung frischer rohen Speisen Recht bis zur Haustür. Durch die Erhaltung der Nährstoffe und Enzyme der lebendigen Nahrung, kann dieses Netzwerk Vitalität in Ihr Leben in einem praktischen kleinen Paket bringen. Wie erfassen Sie die Inspiration dieses Konzepts in der eigenen Küche? Mit ein wenig Zeit und Mühe sparen Sie Kraftstoff und die Kosten der Supermarkt Preise von vorbereitet rohe Mahlzeiten selbst vor Ort. Und tut es selbst ist, das viel lohnender.

Was zu besitzen

Oben auf der Wunschliste rohen Foodist ist eine Küchenmaschine, Dörrgerät, Keimbox und Entsafter. Während diese bedeutende Investitionen sein können, sollten sie Geld auf lange Sicht sparen Sie im Vergleich mit den Kosten für tägliche Hauszustellung. Sie sind sehr gut und oft notwendig für alle möglichen rohen Speisen, die sich häufig sprießen, Schleifen und Austrocknen von Lebensmitteln, die anders gekocht werden würde.

Im Supermarkt

Beim Kauf von Zutaten, sollte alles roh sein. Es kann leicht vergessen, dass die Kichererbsen gekocht werden, bevor sie Hummus waren und, dass die Bio Saft abgefüllt höchstwahrscheinlich Blitz-pasteurisiert wurde musste sein. Sie werden wahrscheinlich am Ende fast alles von Grund auf neu vorbereiten; z. B. sprießen und Verarbeitung die Kichererbsen um eigene Hummus zu machen. Dies erfordert mehr Arbeit aber letztlich viel befriedigender.

Gemüse

Einige ausgezeichnete Gemüse auf Hand haben gehören Avocados, Zucchini, Karotten und Grünkohl. Rohe Zucchini macht, beim fein zerkleinert, wunderbar locker und luftig Ersatz für Nudeln. Kohl macht eine schöne Verpackung in seiner natürlichen Form, aber wenn es für Ihren Geschmack zu hart ist, kann entweder für Nährstoffe juiced oder mit Zitronensaft für einen Salat aufgeweicht. Karotten hinzufügen gesunde knirschen zu Wraps und Burger und Avocados immer ergänzen eine Rohmehl mit ihren cremigen Reichtum.

Muttern

Sie werden feststellen, dass Nüsse und Samen in vielen rohen Gerichten eine wichtige Rolle spielen. Wenn Sie rohe Nüsse verwenden, ist es oft eine gute Idee, sie zuerst zu genießen. Dabei bricht die Enzym-Inhibitoren, die in der Regel aufgeschlüsselt bekommen wenn die Nüsse geröstet werden. Nüsse und Samen stellen eine großartige Basis für reiche, cremige Soßen wie Cashew-Käse sowie für Brot, Cracker, Bars und sogar Torte Krusten.

Körner und Hülsenfrüchte

Während Getreide und Hülsenfrüchten traditionell immer gekocht bzw. gebacken werden, musst du nicht verlassen diese fettarme, nahrhafte Edelsteine. Viele Körner und Hülsenfrüchte können stattdessen einen Prozess ähnlich wie einweichen, gekeimt werden, der alle wertvollen Nährstoffe und Enzyme beim Abbau der Enzym-Hemmer bewahrt. Sobald gekeimt, können sie durch ein Dörrgerät, Brote und Kekse machen verarbeitet werden.