swisscamping.com

Warum Rösten Gewürze?

Als wenig, da sie möglicherweise in Größe, Gewürze machen sich dafür in Geschmack und Aroma. Diese kleinen, bunten Flecken sind Gerichte Was Bring Leben und Familie bitten um Sekunden. Bestimmte Gewürze hinzufügen eine reichere, intensivere Geschmack, während andere Wärme, Tiefe, einen herzhaften Geschmack oder süße hinzufügen. Gewürze ideal ergänzen Speisen und natürliche Aromen, anstatt ihnen überwältigende herausbringen.

Warum Rösten Gewürze

Gewürze rösten, ist ein Trick von Köchen zur Verbesserung der Gewürze natürlichen Geschmack, intensiver zu machen verwendet. Wenn es Gewürze geröstet sind, sind natürliche Öle freigegeben, die die Luft und das fertige Gericht Düfte. Nach bekannten Küchenchef Cat Cora auf WebMD.com, Geschmack ist stark betroffen von der Geruchssinn, also je stärker der Duft eines Lebensmittels, desto intensiver der Geschmack.

Gewusst wie: Gewürze Rösten

Gewürze Rösten funktioniert am besten mit ganzen Gewürzen, bevor sie geschnitten, gehackt oder gewürfelt werden. Als Flocken oder gehackten Gewürze sollten in einer heißen Pfanne geröstet, nachdem die Flamme abgeschaltet worden und sollten ständig geschüttelt oder gerührt, um Verbrennung zu verhindern.Platzieren Sie ganze Gewürze, wie Koriandersamen, Fenchelsamen, Pfeffer oder anderen Gewürzen Ihrer Wahl, in einer Pfanne und Kochen bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten lang oder bis der Duft freigegeben wird. Sobald Sie anfangen, die Gewürze riechen, sind Sie nahe dem Ende der Kochvorgang. Schalten Sie die Flamme und die Pfanne vom Feuer kurz nachdem die Dämpfe freigesetzt werden, um zu verhindern, dass die Gewürze brennen.

Wann man Gewürze Rösten

Geröstete Gewürze sind besonders lecker in einem Rezept, wo Gewürze prominent Funktion. Eine Steak vom Grill, die mit ein Gewürz reiben behandelt und dann geradeaus auf das Feuer gelegt wurde, schmeckt viel besser, wenn die Gewürze in der Rub geröstet worden sind.

Rezept für geröstete Gewürze

Hier ist eine leckere Möglichkeit, geröstete Gewürze in eine Gemüseschüssel von Food Network Chef, Michael Chiarello aufzunehmen: Wash und Süßkartoffeln in dicke Scheiben schneiden und legen Sie sie in eine Auflaufform. 1/2 Tasse Butter mit 1/4 brauner Zucker und 2 Esslöffel Zitrone Saft schmelzen und Gießen über den Süßkartoffeln. Stellen Sie geröstetes Gewürz reiben, indem er 1/4 Tasse Fenchelsamen, 1 El Koriandersamen und 1 Esslöffel Pfefferkörner in eine Pfanne und Rösten bis duftend. Fügen Sie 1 1/2 Teelöffel Paprika Flocken, 1 1/4 Tassen Chili-Pulver, 2 Esslöffel kosher Salz und 2 Esslöffel Zimt und werfen Sie die Pfanne erwärmen, bis gemischt. Entfernen Sie die Gewürz-Mischung aus der Pfanne nehmen. Reiben Sie auf Süßkartoffeln und fügen Sie Salz nach Geschmack hinzu. Mit Folie abdecken und backen bei 375 Grad Celsius für ca. 30 Minuten oder bis Sie weich sind.