swisscamping.com

Was bedeuten die Zahlen auf einem Boot Propeller?

Was bedeuten die Zahlen auf einem Boot Propeller?

Das Design von einem Propeller kann die Leistung Ihres Bootes und die Langlebigkeit Ihres Motors dramatisch auswirken. Zu wissen, wie die Zahlen auf Ihre vorhandenen Propeller zu interpretieren, hilft Ihnen einen Ersatz-Propeller zu kaufen, der die beste Leistung aus Ihrem Boot und Motor-Kombination bietet.

Die Nummern auf den Propeller gestempelt.

Was bedeuten die Zahlen auf einem Boot Propeller?

Ersetzen des Propellers kann die Leistung Ihres Bootes ändern.

Es gibt zwei Reihen von Zahlen, die auf jeden Propeller gestempelt. Die lange Zeichenkette aus Zahlen und Buchstaben ist die Hersteller-Teilenummer. Es gibt keine Ausla Regeln, diese Zahl zu interpretieren. Die kleinere Zahl beschreibt den Durchmesser, Tonhöhe und manchmal Material des Propellers, nach BoatFix.com. Der Durchmesser und die Tonhöhe durch den Buchstaben "X" getrennt werden können, erklärt CompProp. Während der Durchmesser und die Tonhöhe die Leistung des Bootes, das Material beeinflussen, die der Propeller nicht willens besteht. Aluminium ist das häufigste Material verwendet, um Propeller machen.

Durchmesser

Der Durchmesser beträgt die Größe des Kreises, die der Propeller im Wasser einnimmt. Finden Sie auf vier--Blatt Propeller, des Durchmessers durch die Messung von der Spitze des eine Klinge über den Hub an der Spitze der gegenüberliegenden Klinge. Auf ein drei - Blatt-Propeller, gemessen von der Spitze einer Klinge in der Mitte der Nabe und die Messung zu verdoppeln. Ein Propeller-Durchmesser, der zu groß ist, wird andere Teile des Bootes getroffen. Ein Propeller-Durchmesser, der zu klein ist fahren nicht effizient das Boot durch das Wasser nach Turbo Props.com

Tonhöhe

Die Tonhöhe eines Propellers ist wie weit die Klinge nach vorne im Wasser während einer vollen Umdrehung bewegen würde, erklärt BoatFix.com. Ein Propeller mit einer 24--würde theoretisch Zoll Tonhöhe bewegen das Boot vorwärts 24 Zoll mit jeder vollen Umdrehung des Propellers. Eine niedrigere Tonhöhe erhöht die Beschleunigung eines Bootes während eine höhere Tonlage wird Höchstgeschwindigkeit zu erhöhen, erklärt der Overton.

Richtige Dimensionierung der Prop

Der Propeller fungiert als ein ein - Gang-Getriebe für Ihr Boot, deshalb es wichtig ist, eine Übereinstimmung der Engine, heißt CompProp. Mit dem richtigen Propeller Größe können, die Sie die Drosselklappe voll so dass des Motors so viel PS wie möglich zu generieren öffnen, ohne über die Redline. Die "redline" eines Motors ist die maximale Kurbelwelle-Geschwindigkeit, die vom Hersteller als sicher angesehen wird. Wenn die Drehzahl des Motors über liegt der Hersteller angegeben redline, Motorschäden führen.

Um festzustellen, ob der aktuelle Propeller die richtige Tonhöhe hat, führen Sie das Boot an weit offen Drosselklappe oder WOT und vergleichen Sie die tatsächlichen Umdrehungen pro Minute des Motors mit der Redline u/min von der Hersteller-Bedienungsanleitung. Wenn der Motor oben redline läuft, die Tonhöhe des die aktuelle Prop ist zu niedrig. Wenn der Motor unten redline läuft, CompProp die Tonhöhe ist zu hoch, heißt es.