swisscamping.com

Was die Nutzung Köder beim Angeln bei Regenbogenforellen in Kalifornien

Was die Nutzung Köder beim Angeln bei Regenbogenforellen in Kalifornien

Kalifornien hat Regenbogen, Braun, Bach, Orks, Bull und goldene Forelle in verschiedenen Orten im ganzen Staat. Beim Fischen California, brauchen Angler eine Vielzahl von unterschiedlichen Ködern, die diese Arten von Forellen, verleiten kann, die extrem pingelig sein können. Angler nutzen können live, künstliche und seltsame und ungewöhnliche Köder um ein wählerischer Forellen beißen zu erhalten.

Lebendköder

Vor allem, Lebendköder wie Night Crawler, Minnows, Blutegel und Krebse sind wirksam, wenn für California Forellen angeln. Dies sind natürliche Lebensmittel für California Forellen Leben in Bächen, Flüssen, Teichen und Stauseen. Zum Beispiel Streik Regenbogenforelle aggressiv bei Minnows in schnelle Strömungen mit Einzelhaken und geringes Gewicht Schuß aufgeteilt. California-Bachforelle lieber Maden oder Wachs Würmer als diese Köder angezeigt, ähnlich wie die fliegen Lava, die California Wasserstraßen Treffpunkte. Kaliforniens berühmte Goldene Forelle essen kleine Regenwürmer, die aktiv bewegen während auf den Haken zu genießen.

Künstliche

Es gibt Hunderte, wenn nicht Tausende von künstlichen Köder, die in den Fang von Forellen California wirksam sind.

Angler haben ein Sortiment von Entscheidungen von den kleinen fliegen (Nymphen), Spinner und unten lockt. Ein beliebter Köder für Regenbogen, Meuchler und goldene Forelle ist ein Hahn-Schwanz-Spinner. Diese Köder bewegt sich in einem Zick-Zack Muster wie es durch das Wasser reist. Die erratische Bewegung lockt eine Forelle zu folgen und schlagen ihn, als er die Ufer nähert. Der berühmten Joes Forellen fliegen sind auch hochwirksame, beim langsamen tiefen Gewässern von Stream oder Fluss Angeln. Dies sind kleine Forellen fliegen angefügt, ein Spinner-Klinge und in Kombination mit einem oder mehreren kleinen Teilen Schuss locken wählerisch Forellen zu streiken.

Macht-Köder

Eine weitere Möglichkeit der Köder ist Berkeleys Power-Köder, einen hellen Teig, die ein Fischgeruch und kommt in verschiedenen Farben einschließlich Regenbogen, weiß, Orange und grün gefärbt. Nach Berkeley ist macht Köder aus kommerziellen Futter Pellets, verwendet bei der Beschaffung von Brüterei Forellen gestaltet. Wenn Sie macht Köder verwenden, ist es immer gut, gerade genug, um den Haken zu decken. Forellen-Angler finden beim Fischfang mit Köder macht, die er im Wasser schwimmt. Dadurch kann die Forelle, es leichter zu erkennen.

Käse-Köder

Velveeta Käse ist ein Lebensmittel, das funktioniert gut, wenn in einer kleinen Kugel gerollt und auf den Haken setzen. Forellen haben einen ausgeprägten Sinn für Geruch und Velveeta Käse Reeks beim Eintritt in das Wasser; der Geruch reist durch die aktuelle wo ein Regenbogen oder Cutthroat-Forelle liegen kann. Auf die Untersuchung des seltsamen Geruch, eine Forelle würde bemerkt die gelblich, orange Farbe und Irrtum Velveeta für gewerblichen Brüterei feed. Eine Forelle wird probieren Sie es und finden Sie den Käse werden zu kauen und schmackhaft. In der Regel California Forelle verschlingen es hinunter und Schwimmen, versuchen, es zu verdauen.

Bubble Gum

Eine ungewöhnliche, aber effektive Köder ist Kaugummi. Angler können die süß schmeckende Kaugummi kauen und platzieren Sie es auf den Haken. Angler roll das Zahnfleisch zwischen ihren Fingern zu einer kleinen Kugel, dann wandeln Sie sie in ein tiefes Loch und lassen Sie ihn mit der Strömung treiben lassen. Das Zahnfleisch süßen Duft lockt Forellen beißen. Der Fisch wird buchstäblich das Zahnfleisch kauen, während kämpfen, um den Köder runter.