swisscamping.com

Was ist die maximale Zeit, die eine Rettungsweste eine Person über Wasser halten?

Was ist die maximale Zeit, die eine Rettungsweste eine Person über Wasser halten?

Wenn richtig montiert und, im wesentlichen Rettungsweste befestigt---kann häufig eine Schwimmweste oder Rettungsweste---aus fünf Klassen und unterschiedlichen Auftrieb Bewertungen erwartet, dass Sie auf unbestimmte Zeit über Wasser halten.

Getestet nur bis zu 30 Minuten

Zusätzlich zu überprüfen, ob persönliche Flotation Geräte--- oder PFDs---erfüllen Standards für Materialien und Konstruktion, Underwriters Laboratories führt Prüfungen der Geräte im eigenen Pool schwimmen. Freiwillige werden für Tests angeworben, die nur 15 bis 30 Minuten dauern.

Keine Fehler im Zusammenhang mit ertrinken

Die U.S. Coast Guard meldet keine Instanz von jemand ertrinken während des Tragens einer sorgfältig ausgesuchten, eingebaut und befestigt PFD.

Wärmeleistung

Sogar das wärmste Wasser in der Welt sind Kühler als eine normale menschliche Rumpf und jedes Teil, das nasse hat verliert Wärme, besonders der Kopf. Sie werde 25-mal so schnell im Wasser wie in der Luft die gleiche Temperatur, cool also PFDs sollen Ihr Gesicht auftauchen und halten Ihren Kopf aus dem Wasser.

Nur Inflatables tatsächlich fehl

Die bequemste PFDs aufblasen aus einem CO2-Zylinder, wenn Sie das Wasser drücken oder ziehen Sie einen Griff auf sie. Deflation durch Punktion oder Naht Scheitern ist möglich, aber sie bieten sonst den größten Auftrieb.