swisscamping.com

Was ist die Technik, um eine Zeichenfolge auf einen zusammengesetzten Bogen zu ziehen?

Zusammengesetzte Bögen sind eine wirksame Alternative zur Verwendung von Schusswaffen bei der Jagd. Sie stellen eine größere Herausforderung beim Zielen und feuern, besitzen beträchtliche Macht als korrekt erschossen und sind nahezu lautlosen im Vergleich zu eine Kanone abfeuern. Während zusammengesetzte Bögen identisch zum traditionellen Bögen, Funktion, ein System von Hebeln helfen, mehr Energie zu speichern, und geben Sie eine mechanische Vorteile gegenüber normalen Bögen. Zu wissen, wie man einen zusammengesetzten Bogen ziehen kann die Oberhand geben, bei der Jagd auf Wilde Spiel.

Korrekte Haltung

Wenn Sie einen Bogen-String zurück zu zeichnen, kann Ihre persönliche Haltung beeinflussen wie gut Sie Ihr Ziel zu treffen. Ihre Haltung ist unterschiedlich, je nachdem, ob Sie rechts- und Linkshänder sind, Ihre persönlichen Vorlieben und physische Komfortniveau. Je nachdem, was du fühlst mehr ist wirksam, Sie bevorzugen eine quadratische Haltung, wo beide Füße sind senkrecht oder Sie können wie eine offene Haltung, die in dem einen Fuß vor den anderen gesetzt wird. Achten Sie darauf, dass Sie eine Haltung zu finden, die nicht durch Ihren Körper, während Feuern zu verdrehen kann.

Anker zu finden

Ein Ankerpunkt, beim Schießen eines zusammengesetzten Bogens, ist ein bevorzugter Punkt, dem Sie zeichnen Ihre Zeichenfolge vor jedem Schuss. Ein gemeinsamen Ankerpunkt ist zunächst Ihre Nasenspitze, als Referenz zu verwenden, um jedem Schuss zu positionieren. Ein Ankerpunkt oberhalb der Kiefer wird einen hohen Anker genannt. Ein Ankerpunkt unterhalb der Kiefer gilt einen niedrigen Anker. Anpassen des Ankerpunkts, wenn mit dem Ziel, jedes ziehen zu optimieren.

Verwenden Sie Ihren Rücken

Wenn Sie die Zeichenfolge mit Ihrem Ankerpunkt zu zeichnen, achten Sie darauf, Ihre Rückenmuskulatur anstatt die Spannung in deinen Armen zu nutzen. Lassen Sie Ihre Schulter fallen in eine natürliche Position und nicht drehen sie nach oben. Überprüfen Sie mit einem Trainer oder erfahrene Bogenschütze, dass Ihre vertikale Ausrichtung korrekt ist und dass die Linie von Ihrem Ellenbogen bis zur Spitze des Pfeils gerade ist. Achten Sie darauf, die richtige Körperhaltung beibehalten, wenn mit dem Ziel, durch Ihre Schulterblätter zusammen quetschen.

Starke Rückwand

Am vollen abgehobenen Betrag ist es wichtig, dass ein Bogen eine komfortable Rückwand hat. Die Rückwand ist der Punkt, in dem der Bogen weiter zurück ziehen kann nicht. Einige zusammengesetzten Bögen werden sehr schwer Rückwände haben, während andere sehr weichen Rückwände haben. Ein fester Rückwand kann Ihnen eine bessere Idee, wie weit Sie Ihre Sehne für maximale Reichweite zeichnen müssen. Dieses erlaubt Ihnen zu beurteilen, wie viel mehr oder weniger müssen Sie die Zeichenfolge, um Ihr Ziel zu treffen, zu ziehen.