swisscamping.com

Was ist die Wassermelone-Diät?

Eine Wassermelone-Ernährung ist genau das, was der Name vermuten lässt. Es ist eine Ernährung, die Wassermelone Essen bringt. Viele Leute mögen gehen auf eine Wassermelone-Diät, Gewicht zu verlieren. Manche Menschen essen Wassermelone als Teil ihrer Ernährung Ernährung zusammen mit anderen Lebensmitteln. Andere Leute essen es nur für ein paar Wochen, Gewicht zu verlieren. Es ist wirklich ungesund zu essen nur Wassermelone und sonst nichts. So sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor Beginn jeder Gewicht-Verlust-Routine, und stellen Sie sicher, dass die Wassermelone-Diät eine gute Passform für Sie ist.

Geschichte

Wassermelone stammt aus Südafrika. Wassermelone der wissenschaftliche Name ist Citrullis Lanatus. Es ist Teil der Melone-Familie, und es ist ein Mitglied der Familie der Kürbisgewächse. Es ist schwer zu sagen, wenn seine Existenz zuerst erschien, aber viele glauben, dass es im Zeitraum v. Chr. war. Es gibt mehr als 1.000 verschiedene Arten von Wassermelone.

Funktionen

Wassermelone ist meist längliche und runde Form. Es hat einen grünen und gelben Schale. Es hat normalerweise einen roten Zentrum. Einige Wassermelonen haben Samen und einige nicht. Es ist eine Pflanzenart, die auf eine Rebe ist. Es schmeckt sehr süß und saftig, wenn es reif ist.

Vorteile

Wassermelone ist ein natürliches Diuretikum, viele Menschen gerne essen, Wassermelone weshalb zu helfen, Gewicht zu verlieren. Es stillt den Durst. Wassermelone schmeckt natürlich süß und ist eine gute Alternative zu kalorienreiche Wüsten, da sie sehr kalorienarm ist. Es hat Vitamine und Mineralien drin wie Vitamin C, A, B1, B6, Magnesium und Kalium. Es hat auch Antioxidantien wie Lycopin. Es wird auch geglaubt, dass es Entzündungen des Körpers hilft.

Geht eine Wassermelone-Ernährung

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Wassermelone eine Wassermelone-Diät essen. Eine Person kann es essen zerschnitten, haben es eingefroren oder machen Sie es sogar in ein Smoothie. Es ist wichtig, jede Menge Wassermelone im Kühlschrank zu halten. Eine Person können auch die Wassermelone in Segmente, die leichter Essen schneiden. Wassermelone erfolgt bis etwa 92 Prozent Wasser damit eine Person nicht darum kümmern, immer auf Diät Wassermelone dehydriert.

Warnung

Essen Sie nicht nur Wassermelone auf Ihre Ernährung Wassermelone, wie es für den Körper gefährlich sein kann. Haben Sie so viel Wassermelone auf Ihrer Wassermelone-Diät, dass Sie wollen, aber stellen Sie sicher, dass Sie auch andere nahrhafte, gesunde Ernährung, zu fügen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Wassermelone Rinde reif genug ist zu essen. Die Wassermelone Rinde sollte vor allem in der Farbe grün.