swisscamping.com

Was ist ein Heck-Halterung für ein Kanu?

Was ist ein Heck-Halterung für ein Kanu?

Kanufahren ist ein beliebter Erholungs-Zeitvertreib. Personen-Kanu für Übung oder Natur genießen und zu erforschen, Flüssen, Bächen, Seen und Freiwasser. Einige Leute sogar Fische von Kanus. I ' t nicht ungewöhnlich für Kanuten um ihre Erfahrungen zu erleichtern durch Anfügen eines Motors an das Kanu--aber es ist eine sichere Möglichkeit, einen Motor richtig zu befestigen und eine bestimmte Art von Motor, der verwendet werden soll.

Was ist ein Spiegel?

Ein Oberlicht ist die flache vertikale Oberfläche über das Heck (hinten) eines Bootes. Existiert kein Heck, hat das Boot ein spitzes Heck wie Kanus. Dies ist, wo der Motor befestigt werden würde.

Arten von Spiegel

Es gibt einige Arten von Spiegel: ein Heck Heck ist geharkt achtern (lehnt sich nach hinten), eine umgekehrte Heck vorwärts geharkt wird und eine eingekerbte Heck hat eine Aussparung in den Rumpf in der Nähe von Heck, die bessere Wasser-Strömung in Richtung der Motor Propeller ermöglicht.

Heck-Mount

Eine Heck-Mount ist ein Motor, der rechts in einem Boot Heck verbunden ist.

Spiegel auf ein Kanu

Ein Kanu hat ein spitzes Heck, also um einen Motor zu montieren müssen Sie zunächst ein Oberlicht, anfügen, die Sie kaufen können oder machen Sie es sich.

Motor für ein Kanu-Transom

Weil ein Kanu so klein ist, sollten Sie einen kleinen Motor. Die beste Wahl wäre ein trolling Motor. Sie Reisen langsamer als größere Motoren und sind viel leichter und leiser.