swisscamping.com

Was ist Hand-Wrap-Größe für Amateur Boxing?

Boxhandschuhe sollen den Schlag aufzufüllen, wenn ein Boxer gestanzt ist. Aber es noch eine Gefahr für die Hände des Boxers Stanzen gibt, damit er seine Hände wickeln muss, bevor er auf die Handschuhe Riemen. Die International Boxing Association (AIBA) und USA Boxing erhalten besondere Vorschriften über die Art und Höhe der Hand-Umhüllung einen Kämpfer im Wettbewerb verwenden kann.

Binde-Größe

Die USA Boxing Regelwerk besagt, dass Bandagen als Hand-Wickel 15 Werften messen müssen lange von 2 Zoll breit für jede Hand.

Gaze Hand Wraps

Gaze für Hand-Wickel verwendet hergestellt aus Baumwolle oder als gekennzeichnet werden muss, "weiche chirurgische" Gaze.

Velpeau Hand umschließt

Die AIBA und USA Boxing erlauben Boxer Tuch Velpeau Bandagen als Hand-Packungen verwenden. Velpeau Hand Packungen müssen mindestens 3 Fuß lang und 2 Zoll breit messen.

Selbstklebend

Hand-Packungen sind durch einen Streifen Klebeband, das 1 Zoll Breite misst und einem Maximum von 6 Fuß lang gesichert.

Bestimmung

AIBA-Regeln besagen, dass im internationalen Wettbewerb wie den Olympischen Spielen und den Continental Championships, die Föderation, die Veranstaltung auszurichten ist verantwortlich für die neue Verordnung-Größe Hand-Umhüllung Bandagen für alle Boxer, die im Turnier konkurrieren.