swisscamping.com

Was ist innen Popcorn, dass macht Pop es?

Vielleicht haben Sie sich gefragt, was macht Popcorn pop. Es stellt sich heraus, es ist einfache Physik, aber Popcorn selbst ist eine besondere Art von Mais, genossen auch erstmals von Indianern.

Besondere Art von Mais benötigt

Nach Angaben des US-Popcorn-Board der vier häufigsten Arten von Mais ist Popcorn die einzige Sorte, die knallen. Daher ist der erste Schritt immer Popcorn, Popcorn zu Pflanzen. Die Vereinigten Staaten führt die Welt in der Produktion, vor allem in den Bundesstaaten Illinois, Indiana, Iowa, Kansas, Kentucky, Michigan, Missouri, Nebraska und Ohio.

Feuchtigkeitsgehalt und Rumpf sind wichtig

Popcornkerne haben eine stärkehaltige, etwas feuchter Zentrum, umgeben durch eine harte Schale, bekannt als der Rumpf. Popcorn müssen einen Feuchtigkeitsgehalt von 13,0 bis 14,5 Prozent richtig Pop. Beim Erhitzen, verwandelt feuchte Stärke eine gallertige Goop über 212 Grad F. Der Druck des verdampften Wasser und heißen vernarrten Stärke erhöht und bei einer Temperatur von ca. 350 Grad und einem Druck von 135 Psi, die Hülle plötzlich platzt, bilden knallte Mais, nun 40 bis 50 mal größer. Popcorn hat gerade die richtige Stärke und Hull Dicke zu platzen zum besten Zeitpunkt offen.

Koch-Tipps

Popcorn muss in einem verschlossenen Behälter ordnungsgemäß gespeichert werden, oder seinen Feuchtigkeitsgehalt kann ändern und weniger wahrscheinlich zu knallen. Auch die Methode des Kochens spielt keine Rolle, solange die Innenräume der Kerne sind beheizt, also heisse Öl und heiße Luft Poppers oder Mikrowelle-Taschen, die alle gut funktionieren. Wenn Sie Popcorn genießen, was Sie essen können, Essen einige der 16 Milliarden Quart Amerikaner jedes Jahr.