swisscamping.com

Was Sie wissen müssen Wenn Sie auf einem Laufband trainieren

Was Sie wissen müssen Wenn Sie auf einem Laufband trainieren

Laufbänder sind unter den beliebtesten Stücken von Trainingsgeräten im Fitnessstudio, weil sie sind einfach zu bedienen und Hilfe, die Sie in kürzester Zeit eine Menge Kalorien verbrennen. Bevor Sie sich die Scharen von Leuten, die das Laufband für ihr Training einhängen, vertraut machen mit dem Modell, das Sie verwenden. Einfach einstellen der Geschwindigkeit und gehen möglicherweise tatsächlich betrügen Sie von vielen Vorteilen des Laufband laufen und konnte Sie für Verletzungen eingerichtet.

Sicherheit

Identifizieren Sie die Sicherheits-Features des Laufbandes. Zu wissen, wo die Stopptaste ist kann Ihnen helfen, wenn Sie, versehentlich beschleunigen zu viel up- oder Ihr Gleichgewicht verlieren. Die meisten Laufbänder haben auch einen Sicherheits-Schlüssel, der in einen Steckplatz für die Maschine ausführen eingefügt werden muss. Dieser Schlüssel ist hilfreich für Besitzer von Hause Laufbänder, die haben kleine Kinder oder andere Personen, die sie nicht wollen, mit Hilfe der Maschine ohne Aufsicht. Sie können auch den Schlüssel zu Ihrem Körper mit einer Zeichenfolge anfügen, damit wenn Sie während des Trainings fallen sollte, automatisch aus dem Steckplatz zieht und das Laufband stoppt. Diese Funktion ist optional.

Andere Steuerelemente

Sie auch möchten, die Schaltfläche "Geschwindigkeit" zu identifizieren, die erhöht oder verringert das Tempo Ihrer Wanderung oder ausführen. Sie finden in der Regel nach oben und unten Pfeile oder Plus- und Minuszeichen auf diese Schlüssel. Die meisten Laufbänder verfügen über Steigung-Steuerelemente, die den Gürtel bis zu einer 10 Prozent oder höhere Steigung je nach Modell zu erhöhen. Gehen oder laufen auf der schiefen Ebene erhöht die Intensität Ihres Trainings und können Sie Wanderungen oder hügeligen Rennstrecke zu simulieren.

Immer auf

Verstärkung auf einem beweglichen Gürtel vom Boden können Sie Ihre Balance verlieren verursachen. Bauen Sie stattdessen das Laufband, indem stehend auf den Schienen, die den Rahmen des Gürtels und starten die Maschine mit der niedrigsten möglichen Geschwindigkeit. Halten Sie auf der Konsole oder Balken an den Seiten des Laufbandes, wie Sie einen Fuß auf dem Gürtel gleichzeitig platzieren. Erhöhen Sie allmählich Ihr Laufband Geschwindigkeit, wie Sie sich wohler fühlen.

Imitiert Außenbedingungen

Ein Laufband bietet eine glatte, bequemen Oberfläche für gehen oder laufen, die auf Ihre Gelenke als hart, im freien Flächen besser fühlen können. Es bietet auch eine Möglichkeit für Sie in einem Training passen, wenn die Natur bieten dunkel oder verräterische Wetterbedingungen. Aber das Laufband bietet keine Windwiderstand oder Mikro-Veränderungen im Untergrund, die Ihre Kondition aufbaut. Um Ihr indoor Training eher wie ein im Freien zu machen, arbeiten Sie immer heraus auf einer Steigung von 1 Prozent oder höher. Eine wegweisende Studie in der August 1996-Ausgabe des "Journal of Sports Sciences" kam zu dem Schluss, dass diese Sorte Laufband am ehesten eine außen-flache-Straße repliziert.