swisscamping.com

Was sind die Gefahren der Bräunungscreme?

Was sind die Gefahren der Bräunungscreme?

Die versteckten Gefahren Bräunungscreme zugeordnet werden oft übersehen. Verständnis, wie Farbe Zusatzstoffe in großen Mengen auf den Körper auswirken, können Verbraucher eine informierte Wahl zu machen, wenn Sie selbst Gerben Optionen auswählen.

Bedeutung

Im Gegensatz zu den Warnungen, die für UV-Strahlen zugeordnete Sonnenbaden und Solarium vorhanden sind, unbemerkt die Gefahren von sunless tanning oft. Die Gefahren liegen in der Chemikalien in den Zutaten der sonnenlosen Gerber gefunden.

Funktion

Dihydroxyaceton (DHA) findet sich in Cremes, Gele, Lotionen und Sprays. DHA ist eine additive Farbe, die mit den Aminosäuren finden Sie auf der Epidermis interagiert. Canthaxanthin ist ein Farbe-Additiv, das funktioniert, wenn in den großen Dosen eingenommen. Es ist daher überall im Körper abgelagert Färbung der Haut.

Typen

Bräunungscreme beinhaltet die Verwendung von Cremes, Gele, Lotionen, Sprays oder Tabletten. Cremes, Gele und Lotionen rezeptfrei gekauft werden können, und Sprays sind für Sonnenstudios übernommen.

Überlegungen zur

Der Food and Drug Administration (FDA) hat Berichte über Reaktionen im Zusammenhang mit DHA in Spraydose Solarium Kabinen erhalten. Die DHA-Farbe Additiv "sicher" aber nicht von der FDA genehmigte eine alles über Seitenbrause gilt als. Die FDA warnt nachdrücklich Vermeidung der internen Exposition durch Einatmen oder Verschlucken durch Augen, Lippen und Schleimhäute. Die FDA nicht gebilligt von Canthaxanthin als eine Simulation Tanner und warnt vor Missbrauch.

Warnung

Canthaxanthin wurde zugeordnet Canthaxanthin-induzierte Retinopathie, die Bildung von Kristallen in den Augen, was zu verminderter Sehschärfe. Dieser Zustand kann bis zu sieben Jahren nach Beendigung der Canthaxanthin andauern. Reaktionen, die berichtet, dass die FDA Canthaxanthin zugeordnet sind: Übelkeit, Krämpfe, Durchfall, schweren Juckreiz, Striemen und Hautausschläge. Reaktionen mit DHA verbunden sind: Husten, Schwindel und Ohnmacht.