swisscamping.com

Was sind die Gefahren der Spinnerei?

Was sind die Gefahren der Spinnerei?

Spinnen-Klasse ist eine Möglichkeit für Radfahrer kommen in einer Gruppe zusammen und schieben ihren Körper so weit wie möglich in 40 Minuten Zeit. Spinnerei hilft Erhöhung der Ausdauer, Kalorien verbrennen und machen Sie sich fit. Viel wie jede Form der Übung gibt es einige Nachteile zu schleudern Radfahrer müssen sich bewusst sein. Kenntnisse über die Gefahren des Spinnens verhindert Verletzungen wie Prellungen, gezogen von Muskeln und anderen Hindernissen.

Dehydrierung

Wenn Sie nicht genügend Wasser vor, während und nach der Klasse trinken, können Sie schnell dehydriert werden die Muskelkrämpfe, Magenverstimmung verursachen und fühlen Sie sich Benommenheit. Sie können auch von Dehydrierung überhitzen.

Saddle Sores

Ins Schleudern Klassen gehen, können Sie nicht erkennen, dass Sie Saddle Sores entlang Ihrer unteren und privaten Bereich erhalten können, wenn Sie nicht die richtige Kleidung zu tragen oder verwenden Sie das Gerät richtig. Fordern Sie von Ihrem Lehrer, dass Ihre Fahrradergometer für Sie ausgestattet werden. Tragen Sie keine Kleidung, die Bund oder sind zu eng, weil die Kleidung Blutergüsse verursachen können und Hautausschläge aus den sitzen.

Blaue Flecken

Blutergüsse kann von unsachgemäßer Installation des Fahrrads, tragen Kleidung, die Sie während des Unterrichts und durch versehentlich schlagen Ihr Bein gegen den Lenker oder Rahmen des Fahrrads schützen nicht auftreten. Groß Schwarz und Blues sind nicht selten die ersten paar Wochen der Klasse während der Radfahrer auf die Klasse verwendet wird.

Muskelschmerzen und Verletzungen

Am nächsten Tag können Sie fühlen, Muskelschmerzen durch die Intensität des Trainings. Einige Radfahrer fühlen starke Schmerzen nach einer Spinnerei-Klasse aufgrund wird ein Anfänger in einer erweiterten Klasse, Druck zu hart oder unter Einsatz von Geräten nicht richtig. Wenn Sie Beschwerden in Fuß oder mithilfe von Gliedmaßen fühlen, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt über Verletzungen überprüft erhalten.