swisscamping.com

Was sind die Gefahren von Plastik Essen Lagercontainer?

Kunststoff Lebensmittel-Lagerung-Container sind praktisch, weil sie richtig gehen können in der Spülmaschine sauber bekommen, sie können durchsichtige welches Ihnen erlaubt zu sehen, was ist incise, und Sie können sie sogar in der Mikrowelle zu kochen im Inneren werfen. Es ist eine Frage, die beantwortet werden muss: Was sind die Gefahren Kunststoff Essen-Container.

Materialien

Viele Kunststoff Lebensmittel-Lagerung-Container bestehen aus Material, das BPA oder Bisphenol-A, wodurch die starke Kunststoff sowie klar. BPA, kann jedoch die Hormone in Ihrem Körper stören, da es frei von der Kunststoff wird und Sie es einnehmen. Es gilt auch einen endokrinen Disruptor, insofern es wie Östrogen wirken kann. Östrogen-Ungleichgewicht kann Brustkrebs verursachen.

Das Risiko

Kinder sind mit einem Risiko für die Auswirkungen von BPA. BPA kann im Gewebe der Brüste, sammeln, die ein Kind mit Brustkrebs prädisponieren können, wenn sie älter wird. BPA kann in Schnuller und Babyflaschen vorhanden sein.

Sonstige Risiken

Ein weiterer Bestandteil in Kunststoff Lagercontainer gefunden ist Polyvinylchlorid oder PVC, die Phthalate enthalten kann. Dieses Material kann auch Östrogen imitieren und ist verbunden mit dem Risiko der Unfruchtbarkeit.

Heizung-Kunststoff

Kunststoffbehälter in den Mikrowellenherd Heizung kann tatsächlich BPA und Phthalate in den Körper freigesetzt werden erleichtern. Immer nehmen Sie das Essen von Kunststoff-Container und platzieren Sie es in eine Mikrowelle-sicher-Schüssel für die Mikrowelle, Heizung.

Heizung Plastikfolie

Plastikfolie enthält viele der gleichen Chemikalien als Kunststoff Lagercontainer. Es sollte wie Kunststoffbehälter, nicht in der Mikrowelle erhitzt werden.