swisscamping.com

Was sind die Unterschiede zwischen Latte, Espresso und Cappuccino?

Was sind die Unterschiede zwischen Latte, Espresso und Cappuccino?

Jeder Barista oder professionellen Kaffee-Aufbereiter, wird bestätigen, Espresso ist die Grundlage für die meisten der heute verfügbaren beliebte Kaffeegetränke. Ein Besuch in Ihrer Nachbarschaft-Kaffeehaus kann Sie mit Dutzenden von Getränk Möglichkeiten verblüffen, aber drei Getränke--Espresso, Cappuccino und Latte--oben die Liste der Favoriten.

Espresso

Espresso ist ein beliebter Ausgangspunkt für Kaffeehaus-Favoriten.

Espresso ist eine italienische Methode des Brauens von Kaffee mit hohem Druck--in der Regel neun bis 18 Bar--Warmwasser durch fein gemahlenen Kaffee Bohnen zu erzwingen. Öle in den Kaffeesatz extrahiert und emulgiert, bilden eine starke Flüssigkeit mit einer dicken Konsistenz und ein hohes Maß an Koffein und belegt mit "Crema." Die Crema sollte eine glatte, dunkel, rötlich-braun, aus denen 10 bis 30 Prozent des letzten Getränks. Espressi werden in sehr kleine, elegante Tassen--in der Regel einfache oder doppelte Aufnahmen gedient.

Latte

Café Latte kombiniert heißen Kaffee und geschäumter Milch.

Latte kommt von dem Wort "Caffellatte", was bedeutet, Kaffee und Milch. In Italien Café Latte gilt ein Frühstück Getränk und wird normalerweise nicht in einem Kaffeehaus-Umfeld konsumiert. Einem anderen Espresso-basierte Gebräu, Latte ist mit einer großzügigen Portion geschäumter Milch gemacht und wird mit nur die geringste Schicht aus Schaumstoff. Oft verwechselt mit "Café au Lait", ist eine Latte von Espresso, vorgenommen, während Café au Lait aus normalen Filterkaffee zubereitet wird.

Cappuccino

Ein Cappuccino ist mit einem großzügigen Kopf Schaum gekrönt.

Der Name für dieses Getränk ist vermutlich stammen aus der Kapuziner-Mönche, ein Orden, deren Mitglieder trägt eine cremig-Kaffee-farbiger Gewohnheit mit einer kleinen Haube. Mit einem Espresso ein Cappuccino traditionell ein Drittel Kaffee, ein Drittel geschäumter Milch und ein Drittel Schaum umfasst. Diese "Mikroschaum" wird gebildet, wenn ein Barista erstellt winzigen Luftbläschen in der Milch, die ihm eine dickere, samtige Textur verleihen. Ein "Nasser" Cappuccino enthält mehr geschäumter Milch und ist als "trocken" Gegenstück, die hat mehr Schaum cremiger.

Espresso und darüber hinaus

Ein qualifizierter Barista bietet ein umfangreiches Repertoire an Kaffee-Getränken.

Andere Kaffee-Spezialität Getränke gehören: Macchiato, die ist Espresso mit einer kleinen Menge Milch; Cortado, gleiche Teile Kaffee und Milch mit einem kleinen Kopf aus Schaumstoff; Americano, Espresso abgerundet mit heißem Wasser; Bucci, diente ein süßes kubanischen Espresso in Key West, Florida; und Espresso Con Panna, Espresso mit Schlagsahne. Weniger bekannte, aber ebenso verlockend Biere gehören: Guillermo, die zwei Schüsse über Espresso und einem Schuss Milch über Kalk Scheiben mit Eis; Bombon, Espresso mit gesüßter Kondensmilch serviert; und Café Medici, ein doppelter Espresso übergossen Zitrusfrüchte schälen und Schokolade Sirup und garniert mit Schlagsahne.