swisscamping.com

Was sind die Wasserwege vom Schwarzen Meer zum Atlantischen Ozean?

Was sind die Wasserwege vom Schwarzen Meer zum Atlantischen Ozean?

Das Schwarze Meer ist entlegensten Meer der Welt. Die Donau ist das Schwarze Meer primäre Nebenfluss; das Meer selbst ist mit den Atlantik nur über das Mittelmeer und die Straße von Gibraltar verbunden. Um auf das Ägäische Meer vom Schwarzen Meer zu reisen, müssen Sie den Bosporus überqueren. Das Ägäische Meer führt dann in das Mittelmeer, die Straße von Gibraltar in den Atlantik überquert.

Das Schwarze Meer

Das Schwarze Meer liegt zwischen Osteuropa und Asien. Die Türkei ist das wichtigste Land an der südlichen Küste des Schwarzen Meeres, während die östliche Küste der Republik Georgien und Russland besteht. Die nördliche Schwarzmeerregion umfasst Teile von Russland und der Ukraine während die westliche Küste von Rumänien, Bulgarien und der Türkei eingenommen wird.

Den Bosporus

Der Bosporus verbindet die europäischen und asiatischen Seiten des türkischen Hauptstadt Istanbul, aber es auch das Schwarze Meer, türkischen Norden, von das Marmara Meer, im Süden trennt.

Das Marmarameer

Das Marmarameer liegt auf der südlichen Seite von Istanbul, zwischen den Abschnitt des Landes, Istanbul und der Rest der Türkei enthalten. Das Marmarameer verbindet das Ägäische Meer, Türkei und Griechenland zu trennen.

Das Ägäische Meer

Das Ägäische Meer liegt an den östlichen und nördlichen Küsten von Griechenland und der westlichen Küste der Türkei. Das Marmara Meer im Osten fließt in die Ägäis, während das Ägäische Meer bis zum Mittelmeer im Süden verbindet.

Das Mittelmeer

Das Mittelmeer liegt zwischen den südlichen Küsten Europas, der Ostküste Asiens und der nordafrikanischen Küste. Im Osten sind Israel, Libanon, Syrien und Türkei. Der Europäische Küsten läuft ganz nach Spanien und Portugal, aus der Türkei, während die afrikanische Küste von Ägypten bis Marokko führt. Das Ägäische Meer mündet in das Mittelmeer rund um die südliche Küste Griechenlands. Danach fließt das Mittelmeer in den Atlantik westlich der Straße von Gibraltar.

Die Straße von Gibraltar

Die Straße von Gibraltar ist die endgültige Wasserstraße in der Kette der Wasserstraßen, die das Schwarze Meer vom Atlantischen Ozean trennt. Die Straße selbst trennt das Mittelmeer, im Osten vom Atlantischen Ozean im Westen. Es erstreckt sich über 15 Meilen von der südlichen Küste Spaniens in Cadiz an der nördlichen Küste von Marokko in Tanger. Es gibt eine Fähre, die diese beiden Städte verbindet.