swisscamping.com

Was Stil von Brautjungfer Kleider aussehen auf Plus Size Brautjungfern gut?

Was Stil von Brautjungfer Kleider aussehen auf Plus Size Brautjungfern gut?

Hochzeit Mode kann stressig für Bräute und Brautjungfern werden. Jeder will ihr Bestes Aussehen auf den Fotos und auf dem Altar, und niemand will ihre Freunde und Familie unbequem sein. Brautjungfern sind oft verschiedene Formen und Größen, und so muss die Braut einen Kleidungsstil, der sie liebt und das sieht gut aus auf jeden von Ihnen, zu finden. Es gibt viele schöne Möglichkeiten für Plus-size Brautjungfer Kleider, mit einer Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten für jeden Körper-Typ.

Birnenform

Für Ihren Körper-Typ ist der Schlüssel für jede Gelegenheit Ihre besten betrachten putzt. Wenn Sie eine Birnenform haben, tragen Sie die meisten Ihres Gewichts um Ihre Hüfte und Oberschenkel-Bereich. Eine Kleid mit V-Ausschnitt ist besonders schmeichelhaft auf eine Birnenform, wie es das Auge nach oben zu den Schultern und Kragen Knochen zieht. Im Mittelpunkt des Kleides sollte an den Hals, mit jedem Rüschen, Funken oder andere Verzierungen dort aufgestellt. Langarm oder 3/4 Ärmeln tragen auch zu den Hüften auszugleichen.

Ein V-Ausschnitt funktioniert besonders gut auf eine Empire-Taille Kleid. Die Empire-Taille hilft auch, die Beine Strecken und lenken dem Auge von der unteren Hälfte des Körpers. Eine Prinzessin-Schnitt-Kleid mit einem V-Ausschnitt oder ein Scoop Neck kann auch eine Birnenform schmeicheln. Der Schnitt des Kleides folgt die natürliche Linie des Körpers, wodurch alles länger Aussehen und mehr fließen. Dekorativen Schliff sollte immer auf den Hals und Schultern gehalten werden.

Gerundet

Wenn Sie eine Runde Form haben, tragen Sie die meisten Ihres Gewichts durch Ihre Brust und Magen-Gegend. Eine Halter-top Kleid wird eine Runde Form von präsentiert die Schultern, besonders mit Verzierungen um den Hals, die Eröffnung zu schmeicheln. Ein Kleid mit einem Halter-top kann ideal sein. Mit einem Saum knapp unter dem Knie machen dieses Kleid Form Ihre Beine ein Brennpunkt zusammen mit den Schultern. Eine a-line Form hilft die Büste mit dem Rest des Körpers und sogar alles auszugleichen.

Wie die Birnenform können Reich Taille auch schmeichelhaft sein. Die Naht direkt unter der Büste-Linie und der schwimmenden Weg von der Körper-Hilfe-Verkleidung einer dicken Taille Rock. Ein Empire-Taille mit einem Stock Länge Rock machen Sie größer aussehen und das Gleichgewicht Ihrer Körperform.

Sanduhr

Wenn Sie eine Sanduhr-Form haben, sind Ihre Schultern und Brust angemessen mit Ihren Hüften. Frauen mit einer Sanduhr-Form können die meisten feminine und romantische Styles tragen. Wählen Sie ein Vorurteil-Schnitt-Kleid oder ein Kleid, die die Taille wie ein klassisches Ballkleid akzentuiert. Verzierungen an der Taille, Gürtel mit ein wenig Glanz, einschließlich sind schmeichelhaft für diese Körper-Typ.

Der Schlüssel zu diesem Körper-Typ ist, oben und unten optisch ausgeglichen zu halten. Ein breites Boot-Halsmanschette, einen quadratischen Ausschnitt oder eine Kappe Hülse kann alle das Gleichgewicht zwischen der Schulter und der Hüfte, so dass die Trägerin aussehen wie eine Sanduhr Echtform hervorheben.

Allgemeine Regeln

Plus Größe Brautjungfern wirken am besten in Hochzeitsfeiern, wenn die Teilnehmer wählen ihre Kleidung, eine Thema zu folgen, anstatt Kleider tragen identisch. Auf diese Weise kann jeder wählen, was am besten für sie funktioniert. Wenn es vermieden werden kann, Plus size Frauen sollten Hände weg leichte Seide auf den Mittelteil von wie sie eine Tendenz haben, an den Körper an unerwünschten Orten festhalten. Ebenso sollte die Hochglanz-Satins vermieden werden. Glänzende Stoffe mehr Gewicht und Mängel auf fast jede Figur zu betonen. Glanz und Glanz sind am besten in der Nähe von dem Gesicht gehalten.

Wenn eine Brautjungfer ein ärmelloses Kleid trägt aber selbstbewußt über ihre Arme, ist eine Lösung, eine Capelet oder Zeilenumbruch aus der gleichen oder koordinierende Stoff gemacht zu haben. Man denke nur an die Proportionen wird erstellt, indem diesem zusätzlichen Gewebe an der Schulter.