swisscamping.com

Was verursacht die Verfärbung von Kartoffeln?

Ein Prozess namens Oxydation abwechselnd Kartoffeln und andere produzieren braun. Die Verfärbung ist ein Ergebnis eines Enzyms in der Kartoffel, genannt Polyphenol-Oxidase, Reaktion mit Sauerstoff und Eisen-haltigen Phenole. Diese Reaktion bewirkt, dass die Oberfläche der Knolle eine rostige Farbe zu entwickeln.

Ungekochte Kartoffeln

Bläulich oder dunkle Farbtöne erscheinen auf frisch geschnittene Kartoffeln. Dies passiert, weil die Entfernung der Kartoffel Haut verursacht Schäden an den Zellen und Sauerstoff, chemische Enzyme reagieren lässt. Die Rate an der Kartoffeln oxidieren variiert für jede Kartoffel. Zum Glück geht die Verfärbung meist Weg wenn die Kartoffel gar ist.

Gekochte Kartoffeln

Manchmal können Kartoffeln blaue oder schwarze Flecken beim Kochen entwickeln. Diese Verfärbung tritt auf, wenn während der Erwärmungsprozess Kartoffelstärken in Zucker zu verwandeln. Kartoffeln, die in kargen Boden oder klimatischen Bedingungen angebaut oder Kälte und Frost--ausgesetzt, wenn Sie sie im Kühlschrank--gesetzt wurden, können diese Flecken während des Kochens entwickeln. Diese verfärbte Bereiche können entfernt werden, bevor Sie die Kartoffeln essen.

Grüne Kartoffeln

Kartoffeln Grün wenn sie Sonnenlicht oder Kunstlicht ausgesetzt sind. Diese Kartoffeln enthalten Solanin, ein Bitter schmeckenden Chemikalie, die für Ihre Gesundheit in großen Mengen schädlich sein kann. Die grüne Farbe dient als Warnung an hungrige Tiere nicht zu essen die Knolle. Die grünen Bereiche zu entfernen, bevor Sie diese Kartoffeln kochen. Wenn die gesamte Fläche grün ist, werfen Sie die Kartoffel aus.

Kartoffel-Speicher

Geschnittene Kartoffeln verhindern immer verfärbt, Tauchen sie in kaltem Wasser, bis Sie bereit sind, sie zu benutzen. Verfärbung in gekochten Kartoffeln kann auch durch eine ordnungsgemäße Aufbewahrung verhindert werden. Halten Sie die Kartoffeln in einem gut belüfteten Ort bei einer Temperatur zwischen 45 und 55 Grad Fahrenheit. Aufbewahrung im Kühlschrank kann die Knolle Stärke in Zucker verwandeln, die Verfärbung beim Kochen führen können. Verhindern Sie, dass Kartoffeln drehen grün durch eine Aufbewahrung in kühlen, dunklen Bereichen. Kartoffeln halten länger, wenn sie in gelochte Plastiktüten oder Papiertüten gehalten werden.