swisscamping.com

Welche Art von Verkürzung verwende ich in Fondant?

Welche Art von Verkürzung verwende ich in Fondant?

Fondant kann entweder verwendet werden, um eine glatte Abdeckung für einen Kuchen oder als cremig Zentrum für Schokolade überzogene Süßigkeiten zu erstellen. Fondant muss biegsam und leicht gerollt und geformt und auch in der Lage sind, behalten ihre Form und Konsistenz bei Raumtemperatur. Fondant muss auch einen neutralen Geschmack haben, der Kampf wird nicht mit der der Kuchen sowie ein Mundgefühl, die Spaß macht. Diese Eigenschaften werden durch die Art der Verkürzung im Rezept verwendet beeinflusst.

Butter oder Margarine

Butter und Margarine sind weit verbreitet im Backen, aber nicht empfohlen für Fondant.

Butter wird aus Sahne hergestellt, die Schlagsahne oder in einem soliden aufgewühlt. Butter hat eine unterschiedliche, süsse, cremige Geschmack; seine Farbe reicht von hellgelb bis dunkelgelb. Margarine ist ein pflanzliches Öl-Mischung in die Milch Feststoffe und Farbstoffe zugesetzt wurden. Es wird hergestellt, um Butter zu emulieren.

Butter und Margarine haben niedrige Schmelzpunkte. Fondant gemacht mit Butter oder Margarine tendenziell instabil sein; die Wärme der Hände der Konditor beim Spritzgießen wird das Produkt auf den Punkt zu mildern, wo es nicht es Form halten kann. Butter ist auch sehr leicht verderblichen wenn nicht gekühlt und Gefährdung durch Luft und Licht beeilt Ranzigkeit. Aus diesen Gründen werden weder Butter noch Margarine für die Herstellung von Fondant empfohlen.

Hydrierte pflanzliche Verkürzung

Welche Art von Verkürzung verwende ich in Fondant?

Gemüse-Verkürzung ist cremig und solide, wie Butter, aber mit pflanzlichen Ölen hergestellt.

Hydriertes Pflanzenöl ist eine feste, farblose Mischung von pflanzlichen Ölen, die Wasserstoff hinzugefügt wurde. Einige dieser Produkte werden mit gemischt ausgeschmolzene tierische Fette--Schmalz--auch. Hydriertes Pflanzenöl hat eine viel höhere schmelzen dahin entweder Butter oder Margarine, in der Regel rund 110 Grad Fahrenheit.

Hydriertes Pflanzenöl hat eine weiche, cremige Textur, die es in Zucker und andere Einschlüsse gut integrieren kann. Fondant gemacht mit diesem Produkt ist strahlend weiß, hält sich gut, wenn gerollt oder von hand geformt und wird nicht entwickeln aus Aromen wenn nicht gekühlt. Weil das Öl selbst geschmacklos ist, werden die anderen Zutaten der Fondant Geschmack.

Die zwei am häufigsten veröffentlichten Fondant Rezepte empfehlen hydriertem Pflanzenöl. Es ist relativ preiswert und überall erhältlich.

Ein Nachteil der Verwendung von hydriertem Pflanzenöl in Fondant ist seine hohen Schmelzpunkt. Da diese Verkürzung bei einer Temperatur, die höher als die des Körpers schmilzt, kann das Fondant eine fettige Gefühl im Mund verlassen.

Schmalz

Welche Art von Verkürzung verwende ich in Fondant?

Schmalz ist am häufigsten in Kübeln in der Nähe von anderen Ölen und Verkürzung in den Verkaufsregalen gefunden.

Schmalz ist aus tierischen Fetten hergestellt, die gerendert und gebleicht. Moderne Schmalz hat viele Attribute von hydriertem Pflanzenöl Kochen: Es ist farblos, ziemlich geruchsneutral und hat einen Schmelzpunkt, die höher als die Butter oder Margarine, aber niedriger als die von hydriertem Pflanzenöl. Schmalz ist das bevorzugte Fett für die Verwendung beim Backen von Kuchen und Gebäck.

Schmalz tendenziell eher durchscheinend als undurchsichtig sein. Dies führt zu einem Fondant, die hat eher einen grauen Farbton statt reinweiß, die entstehen, wenn mit Pflanzenöl hydriertes. Manche Leute berichten auch die Anwesenheit von ein schwaches "fleischig" Geschmack, wenn Schmalz in Vereisung und Fondant benutzt wurde. Schmalz ist ein wenig teurer als hydriertes Pflanzenöl, aber ist auch leicht zugänglich in den meisten Läden.

Kakaobutter

Feiner Schokolade verdankt seine reichhaltige, cremige Textur Kakaobutter.

Kakaobutter wird bei der Herstellung von Kakaopulver aus Kakaobohnen gewonnen. Es ist ein Elfenbein farbigen, seidig-Solid, die Hinweise der Schokolade in seinen Geschmack und Duft. Kakaobutter schmilzt bei einer Temperatur von 95 Grad Celsius, so dass es die optimale Verkürzung in Süßigkeiten und Süßwaren, die danach streben für eine "Schmelze-in-den-Mund" Textur verwenden. Kakaobutter bleibt bei Raumtemperatur fest, so dass Fondant gemacht mit dieser Verkürzung bleibt geschmeidiger und Zusammenhalt, während es gearbeitet wird, und seine Form bei Raumtemperatur hält.

Es gibt drei Nachteile der Verwendung von Kakaobutter. Zunächst löst Kakaobutter allergische Reaktionen bei Menschen mit Sensibilität für Schokolade. Zweitens muss die Kakaobutter über Spezial-Händlern bestellt werden, daß Angebot Bäckerei oder Konditorei liefert. Drittens ist die Kakaobutter extrem teuer; im Einzelhandel ist Kakaobutter fast acht Mal der Preis für Butter. Obwohl Kakaobutter hervorragende Qualität Fondant macht, verbieten Kosten, Verfügbarkeit und allergenen Eigenschaften des Inhaltsstoffes seinen weitverbreiteten Gebrauch.