swisscamping.com

Welche Gewürze oder Zutaten sind gut auf Steak & Soße?

Welche Gewürze oder Zutaten sind gut auf Steak & Soße?

Eine Dicke, saftige Steak, tief Rosa und selten auf die innen- und außen knusprig braun wird verbessert, aber nicht überwältigt, von Gewürzen. Verwenden Sie die gleichen Zutaten in die Marinade und Balance Soße die Aromen Echo. Kochen Sie alle Marinaden, bevor Sie die Soße hinzufügen.

Grundlegende

Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zwiebeln sind grundlegend für ein gutes Steak oder Soße. Hackfleisch, frischem Knoblauch und Zwiebeln und je 1 Esslöffel mit 1/8 Teelöffel Pfeffer und Salz nach Geschmack als ein trocken reiben für das Steak. Verwenden Sie die gleichen Beträge für jede 8 Unzen Soße. Wenn Sie keine, frischen Zwiebeln und Knoblauch haben, getrocknete verwenden. Seien Sie vorsichtig mit Zwiebel und Knoblauch Salz. Es braucht nicht viel, um die fertige Speise zu viel Salz.

Sweet

Sie können nicht glauben, süße Soße hinzufügen, aber es imitiert den Geschmack einer Steak-Sauce. Reiben Sie das Steak mit eine Prise braunen Zucker auf die Kruste karamellisiert. Braun und dann die Pfanne mit Wasser, Brühe oder Wein für die Sauce ablöschen. Zucker brennt fügen leicht, also brauner Zucker, Honig oder Ahornsirup in die Pfanne, nachdem Sie das Steak gekocht haben. Gewürze, die süße hinzufügen sind gemahlene Nelken und Zimt. Verwenden sie in das Steak trocken reiben oder die Soße hinzufügen.

Würzig

South of the Border Steaks fordern scharfe Gewürze. Verwendung Kreuzkümmel, Paprika Flocken, heiße Soße oder gehackte frische heiße Paprika solche Serrano, Poblanos--- oder wenn Sie mutig sind---Habanero, die fast aus den Maßstab für Wärme. Beginnen Sie mit 1/4 Teelöffel getrocknete Gewürze oder 1/4 Tasse frische Paprika. Wenn Sie sich entscheiden, gehen für die Gusto mit der Habanero, geschnitten Sie in Quartalen, anstatt die Paprika zerkleinern. Die Sauce vor dem servieren entziehen Sie die Quartalen. Wenn du dieses Niveau der Wärme magst, das nächste Mal Hackfleisch der Habanero und lassen Sie es in.

Marinaden

Die Säure in einer Marinade fungiert als ein Tenderizer für Steaks wie Rinderfilet, Runde oder Futter. Marinieren von bis zu 8 Stunden oder über Nacht. Steak schneidet wie Filet, Ribeye und Porterhouse bereits zart sind. Marinieren Sie diese Kürzungen für nur eine Stunde oder zwei. Die Marinade abtropfen und zum Kochen in einem Topf 5 Minuten bringen. Dann fügen Sie es in die Pfanne kochte das Steak Sauce machen. Wenn der Geschmack der Saft oder Essig zu stark ist, fügen Sie so viel Rinderbrühe um den Saft zu zähmen.