swisscamping.com

Wie Ash braune Haare färben nicht blechern gehen machen

Wie Ash braune Haare färben nicht blechern gehen machen

Haar-Esche braun Färbung scheint nicht so schwer wie ein Platin-Blond zu erreichen, aber immer die Farbe perfekt ausbalanciert, kann schwierig sein. Wissen, wie Haarfarbe richtig zu formulieren und wie Farbe-Fehler zu korrigieren, ist Schlüssel zum Erfolg. Viele Faktoren beeinflussen das Endergebnis wie die vorherige Farbe, wie es erreicht wurde und die ursprüngliche Haarfarbe. Mit zu viel Farbstoff lassen Esche braun Haar Brassy wirkende, wodurch eine orange oder Ingwer-Tönung. Jedoch kann mit den richtigen Toner Färbung Fehler zu korrigieren und verhindern, dass Esche braun Haar gehen blechern.

Anweisungen

• Ein violett-basierte Toner mit Peroxid 5-Band-Entwickler in einer Schüssel mit einem Schneebesen mischen. Verwenden Sie den Betrag für Ihr Haar im Verhältnis 2: 1-Entwickler, Toner benötigt.

• Massage die Toner/Entwickler-Mischung in Ihr Haar mit den Fingern, beginnend mit der Kopfhaut und arbeiten Sie Ihren Weg zu den Enden.

• Lassen Sie die Mischung ruhen auf Ihrem Haar bis zu 10 Minuten--weniger, wenn es aussieht wie die Haarfarbe früher den gewünschten Ton erreicht.

• Spülen Sie das Haar komplett unter fließendem Wasser kühlen. Waschen, Zustand und Stil die Haare wie gewünscht.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie klare Entwickler im Gegensatz zu Farbentwickler wenn möglich. Dadurch können Sie den Ton auf die Haarfarbe leichter ändern sehen.