swisscamping.com

Wie die Straßen und Kanäle Venedigs zu fotografieren

Wie die Straßen und Kanäle Venedigs zu fotografieren

Die Stadt Venedig, die am Rande der Adria in Italien sitzt, ist genau der richtige Rahmen für wunderbare Aufnahmen. Die Architektur ist faszinierend, (obwohl es manchmal in einem baufälligen Zustand ist), es gibt überall Wasser und die Lichtverhältnisse sind selten zu hart. Hier sind ein paar Ideen für Aufnahmen in einem der großen Städte Europas.

Anweisungen

• Früh aufstehen und die Massen zu vermeiden. Wenn Sie, dass Bild von einem leeren Markusplatz zu erhalten möchten, ist am frühen Morgen oder am frühen Abend die Zeit zu gehen. Auch wenn Sie sich entscheiden, das beliebte Plaza zu umgehen, bietet das frühe Morgenlicht ausgezeichnete Aufnahmebedingungen.

• Das Wesen der Kanäle zu erfassen. Venedig ist eine wässrige, und es wäre ein großer Verlust nicht zu erfassen, die auf Film. Bei einem Spaziergang die Stadt, finden Sie viele Ansichten, die von einem wässrigen Vordergrund Reich erweitert werden.

• Nehmen Sie ein Bild von einem Boot aus. Dies kann eine der die beliebte Gondeln, oder sogar eine größere hellgelb-Fähre diesen Dienst der Stadt. Auch Monet machte es raus aufs Wasser mit seiner Staffelei und Farben, so die Bilder vom Boot aus mit einer Kamera sollte ein Kinderspiel.

• Zählen Sie einige Leute in Ihren Bildern. Sie können einfach Passanten oder jemand zu nähern können und bitten Sie um Erlaubnis, ihr Foto zu machen. Sogar ein Porträt von einem Reiseleiter fügt eine Gruppe von Bildern.

• Entdecken Sie die Seitengassen und Seitenstraßen. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Venedig bekomme tagsüber ziemlich überfüllt, aber glücklicherweise die Stadt ist ziemlich umfangreich, mit vielen Kilometern also nicht ausgelasteten Straßen und Gassen entlang. Beachten Sie spezielle Fuß-Brücken, die die vielen Wasserwege erstrecken. Auch wenn Sie kein gutes Bild von einem erfassen müssen, ist die Erfahrung von Wandern über diese Strukturen unbezahlbar.

• Fotografieren Sie die kleinen Dinge, die man von Venedig oder am denken machen könnte zumindest Italien. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, aus einem Schaufenster, die Reproduktionen der klassischen Skulptur einem Gebet, das an der Außenwand eines Hauses, eine Nahaufnahme von der Spitze von einer Gondel verkauft.

Tipps & Warnungen

  • Lernen einige der Sprache kann einen langen Weg, vor allem an den Ufern der Adria, gehen die so weit von Westeuropa ist.