swisscamping.com

Wie Downhill Ski bist du ein Weichei

Wie Downhill Ski bist du ein Weichei

Skifahren kann für die nonathletic einschüchternd. Rutschiger Piste aus Eis und Schnee scheinen sich zusammentun, um Sie und ein paar Ski in eine Freifall-Folie nach unten einen Berg zu transportieren. Skifahren und seine gewaltige Begleiter, der Sessellift Berghang können durch sogar ängstlich in kurzer Zeit gemeistert werden. Sobald Sie gelernt haben, wie zu verlangsamen und stoppen auf Skiern und Manöver ein- und Ausschalten der Sesselbahn, das Schlimmste ist vorbei.

Anweisungen

• Kleid in warme, wasserdichte Kleidung und legte auf Skischuhe. Stehen in den Stiefeln, und positionieren Sie Ihre Füße etwa 8 Zoll auseinander. Zu üben, verlagern Ihr Körpergewicht, Ihr Gewicht auf den linken Fuß zu platzieren, ohne entweder Fuß bewegen. Verlagern Sie Ihr Gewicht auf dem rechten Fuß. Wiederholen Sie für zwei Minuten.

• Stellen Sie vor, dass Sie aus Ihrem Auto immer eine Tüte Lebensmittel in Ihren Armen halten und Sie sind die Autotür schließen mit Ihrer Hüfte knallte. Imitieren Sie die Bewegung, die Sie in diesem Szenario machen würde. Üben Sie diese Bewegung für zwei Minuten.

• Drücken Sie hart auf der Innenseite Kanten Ihrer Füße nach unten in Richtung Boden. Entspannen Sie sich. Wiederholen Sie diese Übung für zwei Minuten.

• Tragen Sie Ihre Skier an den unteren Rand der "Bunny" oder Anfänger-Hügel in der Nähe der Towrope. Setzen Sie auf den Skiern durch schrittweises Ausführen die Bindungen mit Ihren Zehen und Ferse herunterdrücken, um sie zu sperren. Üben Sie Ihre Übungen Gewicht verlagert. Legen Sie Ihre Hände um das Seil und lassen Sie auf der Spitze des Hügels Hase zu ziehen. Halten Sie Ihre Knie leicht gebeugt.

• Stehen an der Spitze des Hügels und schauen auf der rechten Seite. Wählen Sie einen Ort, um ganz rechts auf dem Hügel und Ihre Skier an ihm zum Ziel. Forcieren Sie Ihre Füße und bewegen Sie sich langsam in Richtung der Stelle in einem Winkel.

• Verlagern Sie Ihr Gewicht auf dem linken Bein und suchen auf der linken Seite, beim Drehen von der Spitzen der Skier in diese Richtung. Stellen Sie vor, dass Sie mit Ihrer Hüfte die Autotür schließen.

• Verlagern Sie Ihr Gewicht auf das rechte Bein und biegen Sie rechts ab. Reisen auf der Unterseite des Hügels Hase gleichzeitig mindestens 10 wendet sich rechts und Links von verlagern Sie Ihr Gewicht. Diese kurzen runden überprüft Ihre Geschwindigkeit.

• Drücken Sie hart auf der Innenseite Kanten der Füße, Zusammenführung von den Spitzen der Skier, um zu stoppen. Praxis auf dem Hase-Hügel für mindestens eine Stunde.

• Ski am unteren Rand eine zwei-Personen-Sesselbahn, die Sie zu einem "grünen" Anfänger-Hügel bringen. Bitten Sie den Sessellift-Operator, um Radio grünes Licht für den Aufzug-Operator an der Spitze des Hügels der Lift verlangsamen, wenn Sie sich nähern. Der Sessellift verlangsamt automatisch, wenn man an der Unterseite des Hügels. Einfach an der roten Linie stehen Sie und setzen Sie hin, wenn Stuhl die Rückseite Ihrer Beine schlägt.

• Wenn der Stuhl Aufzug Ausfahrt vor Ort erreicht und verlangsamt, leicht heben Sie die Spitzen der Skier und aufstehen. Der Stuhl wird sanft drücken Sie den winzigen Hügel am Fuße des Aufzugs.

• Verwenden Sie die gleichen Gewicht schaltendes Grundsätze beim Skifahren "grüne" bergab, wobei so viele Runden wie möglich um Ihre Geschwindigkeit zu steuern.

Tipps & Warnungen

  • Skistöcke sollten nicht verwendet werden beim Lernen Skifahren. Die meisten Skigebiete haben auch Ausbilder für Privat oder Gruppe Lektionen zur Verfügung.