swisscamping.com

Wie Drop-Knee auf einem Bodyboard fahren

Ziehen Sie Ihren Körper bis auf Ihr Bodyboard fahren mit einem Fuß auf der Nase und dem Knie nach unten hinter Ihnen zu stabilisieren und zu steuern.

Anweisungen

• Dein Board zu einem guten offenen Teil der Welle zu reiten.

• Ziehen Sie sich Weg nach oben auf dein Board.

• Schieben Sie Ihre Knie nach oben auf die Platine unter Ihnen, aber schwingen Sie das Bein auf der gleichen Seite wie die Welle bis zu übermitteln Sie und setzen Sie Ihren Fuß auf die Nase. All dies in fast einem fließenden und ohne abzusetzen das Gewicht Ihrer Knie auf dem Board zu tun.

• Legen Sie Ihr Gewicht nach unten und lassen Sie Ihre Hände aus dem Vorstand. Sie haben nun einen Fuß und ein Knie nach unten auf dem Brett. Dies ist die Drop-Knie-Stellung.

• Steuern Sie durch gelehnt zu engagieren oder Ihre Welle-Seitenschiene von der Welle abzuziehen.

• Legen Sie Ihre Hände wieder auf dem Brett, und schieben Sie Ihre Füße zurück, um Reiten Normalstellung fortzufahren.

Tipps & Warnungen

  • Es ist einfacher, Ihren Fuß nach vorne mit kleineren flossen zu bekommen. Ist es überhaupt noch einfacher mit keine Flossen, aber für alles andere, ist es am besten nur mit ihnen zu lernen.
  • Praxis in der Drop-Knie-Stellung am Strand bekommen, bevor Sie, es auf der Welle versuchen. Desto schneller können Sie es tun, desto leichter wird es sein.
  • Bodyboarden ist eine solche gefährlich Aktivität, die zu schweren Verletzungen oder zum Tod führen kann. Wir empfehlen, dass Sie die richtige Ausbildung und Ausrüstung, bevor Sie versuchen, diese Aktivität suchen.