swisscamping.com

Wie ein Boot-schaft zu weich, die zu steif ist

Leder Stiefel-- und Schuhe sind im allgemeinen--oft etwas steif aus der Box. Mit Stiefeln ist jedoch es ein wenig komplizierter da die Welle, die über den Knöchel und über Ihr Kalb erweitert möglicherweise zu steif, um sie bequem zu tragen. Zum Glück alle Leder erstreckt, und Sie können den Prozess, um dieses neue Paar Stiefel halten konsequent in Drehung zu beschleunigen.

Anweisungen

• Bedingung Ihre Stiefel mit Hilfe eines der vielen verfügbaren Leder Conditioner auf dem Markt. Diese Produkte dringen die Leder-Faser, die hält des Materials geschmeidig und flexibler. Auftragen Sie der Conditioner mit einem leicht angefeuchteten Tuch, reiben es in die äußere Schicht des Boot.

• Wenden Sie Nerz Öl auf Ihre Stiefel. Diese zusammengesetzte ahmt den natürlichen Fetten gefunden unter das Fleisch während des Tieres war lebendig, die schrittweise werden als Leder Alters verloren und wird mit verschiedenen Farbstoffen behandelt. Obwohl Nerz Öl leichter Leder oft leicht abgedunkelt wird, fügt es auch ein Maß an Wasserabweisung und einen netten gedämpften Schein. Reiben Sie das Öl mit einem sauberen Tuch--vorzugsweise die Aufgabe--zu vermeiden, mischen Sie es mit Poliermittel und andere Reinigungsmittel gewidmet.

• Leicht spray die Boot-Schächte mit destilliertem Wasser. Setzen Sie auf Ihre Stiefel, und tragen sie normalerweise. Die Feuchtigkeit hilft mit stretching und Spritzgießen der Welle an Ihrem Bein. Sättigen Sie nicht über die Wellen, wie dies im Laufe der Zeit spröde und überaus unbequem zu tragen das Material machen kann.

Tipps & Warnungen

  • Niemals schnell trocken Leder mit einem Heizung, Fön oder einer Heißluftpistole. Dies führt zu Leder rissig und trocken. Immer möglich das Material an der Luft trocknen natürlich.