swisscamping.com

Wie ein Cheerleader Cupie tun

Die Cheerleader Cupie, auch bekannt als Kewpie oder ehrfürchtig, ist ein Schritt in warf Stunts gesehen. Es werden zwei Personen benötigt, und das Ergebnis ist die Basis hält eines Flyer von einer Hand. Es sieht beeindruckend (besonders für die Basis Cheerleaderin) und ist ein Publikumsliebling. Wenn Sie diesen Trick entsetzt sind, brechen diese einfachen Schritte es für Sie.

Anweisungen

• Armmuskulatur zu entwickeln. Diesen Trick braucht viel Kraft zu führen, selbst bei den leichtesten Flyer. Der Flyer Gewicht muss mit einem Arm erwischt und dann vollständig ausgezogen nach oben. All dies muss mit richtige Haltung und ohne Verletzungen durchgeführt werden.

• Dehnen Sie richtig. Vor jeder Trick müssen Sie sich eine gut 30-minütige Aufwärmphase geben. Strecken Sie Arme, Beine, Knöchel, Schulter und Nackenmuskulatur.

• Entscheiden Sie der Flyer Halterung. Dies reicht von einem Stand auf dem Rücken Flip.

• Bereiten Sie für die Basis den Flyer in die Luft heben oder ihr aus ihrer Halterung-Trick mit einer Hand zu fangen. Er sollte ihr zunächst in seiner Schulterhöhe zu fangen, aber er muss hierzu im Vorgriff auf einen vollständigen Aufzug. Er hat hier zwei Möglichkeiten; Er kann anfangs werfen ihr einen Fuß in jeder Hand zu fangen und dann beide Füße in einer Hand verschieben oder kann er ihr zu werfen und gehen Sie nach rechts in eine einhändige Halt.

• Erweitern Sie die Basis Arm voll. Beide Füße den Flyer sind in der Basis einerseits an dieser Stelle. Der Flyer muss ihren Rücken ganz gerade halten. Den Flyer und die Basis müssen präzise Gleichgewicht für ein Cheerleader Cupie praktizieren.