swisscamping.com

Wie ein Elektro-Fahrrad pflegen

Es gibt noch mehr zu besitzen ein Elektro-Fahrrad als nur komprimieren mit extrem niedrigen Emissionen durch die Stadt, aber das ist am meisten Spaß Teil. Wie mit jeder anderen Transport-Fahrzeug, pflegen, dass ein Elektro-Fahrrad ist ein lebenswichtiges Teil hält sie in gute Zustand arbeiten und sicherstellen, dass es dauert. Die meisten elektrischen Fahrrad-Wartung erfolgt im Komfort Ihrer Einfahrt oder Garage für wenig Geld.

Anweisungen

• Kauf eine Batterie, die mindestens zweimal die Strecke, die Sie fahren, auf Ihre Elektro-Fahrrad pro Tag oder doppelt so weit wie Sie möchten läuft an einem durchschnittlichen Tag zu fahren. Wenn Sie den Akku vollständig zum Abbau, verringert es sein Leben erheblich. Speichern Sie immer etwas Reserve-Energie Ihres Akkus, können es läuft länger bleiben.

• Laden Sie die Batterie vollständig, bevor Sie mit Ihrem Elektro-Fahrrad. Wenn Sie in den frühen Morgenstunden verlassen, könnte dies bedeuten, Aufladen des Akkus über Nacht. Es wird nicht empfohlen, eine Ladegerät eingesteckt in eine Batterie für mehr als 24 Stunden, das ist weit mehr als genug Zeit, um den Fahrrad-Akku aufladen zu verlassen. Es dauert in der Regel nur wenige Stunden. Einen Akku eingesteckt, die länger als drei Tage verlassen kann es beschädigt werden.

• Überprüfen Sie den Reifendruck regelmäßig und Pumpen Sie die Reifen bei Bedarf. Wenn Sie einen Reifen messen nicht haben, können Sie beurteilen, dass ein Reifen Luft braucht, wenn es nicht Ihr Gewicht halten kann. Nicht vor Überfüllung eines Reifens bis zu dem Punkt, dass Sie es überhaupt mit den Fingern zusammendrücken können nicht. Richtig aufgepumpten Reifen können Sie Reisen schneller und verbrauchen weniger Batteriestrom.

• Reinigen Sie regelmäßig Ihre Elektro-Fahrrad, aber halten Sie den Akku immer trocken. Übermäßiges Fett und Schmutz führen zu unnötigen Reparaturen, ganz zu schweigen von einer langsamer Fahrt. Anwenden von Fett oder Spray Schmiermittel auf die Zahnräder etwa einmal wöchentlich hält sie reibungslos läuft.

• Halten Sie Ihr e-Bike an einem kühlen, trockenen Ort, idealerweise mit Temperaturen von 40 bis 70 Grad.

Tipps & Warnungen

  • Überprüfen Sie Ihr Elektro-Fahrrad im Handbuch detailliert und modellspezifische Wartungsinformationen. Wenn Sie Probleme, Fragen oder Teile brauchen, besuchen Sie Ihren lokalen Bike-Shop oder kontaktieren Sie den Hersteller.
  • Befolgen Sie Verkehr und Sicherheit Gesetze, beim Elektro-Fahrrad zu fahren. Fahrer sollten standard Fahrrad Sicherheitsvorschriften befolgen.