swisscamping.com

Wie ein Lasso Spin

Wie ein Lasso Spin

Das Lasso ist eine Schleife des Seils, die entworfen wird, um ein Ziel geworfen werden und verschärfen, wenn gezogen, historisch von der amerikanischen Cowboys verwendet. Das romantische Erbe des "wilden Westens" erhält noch Aufmerksamkeit von modernen Menschen auf der ganzen Welt, dem Wunsch oft eines Versuch, ein Lasso schleudern. Um ein Lasso spin, ist nicht viel aber etwas Übung und ein gutes Seil erforderlich.

Anweisungen

• 20 Fuß 3/8-Zoll-Baumwoll-Seil zu greifen, und zunächst etwa 5 Zoll von einem Ende des Seils einen einfachen Overhand-Knoten zu binden. Das lange Ende des Seils ist der Stamm, die Schleife ist die Schlinge und der Knoten ist der Honda.

• Drücken Sie auf die Overhand-Knoten, und nehmen Sie das Ende des Seils und schieben Sie es durch die Öffnung, indem er auf die Overhand-Knoten gemacht.

• Gestalten Sie die Honda mit den Händen, nachdem der Knoten gemütliche aber nicht völlig dicht gezogen wird. Wenn es zu groß oder zu klein ist, passen Sie den Knoten zum Vergrößern oder verkleinern Sie die Honda. Wenn die Schlinge um die gewünschte Größe ist, ziehen Sie es fest.

• Halten Sie der Stängel und ein Teil der Schlinge mit der rechten Hand, platzieren Sie es über Ihren Kopf. Die Schlinge mit der linken Hand knapp unterhalb der Taille offen zu halten.

• Heben Sie die Schlinge overhead mit der rechten Hand, die linke Hand halten. Die Rechte Hand fallen, bis das Seil waagerecht ist und Kreisen Ihre Taille mit einer Bewegung glatt und fließend.

• Lassen Sie die Schlinge mit der rechten Hand, aber halten Sie einen Griff am Ende der Stängel. Lassen Sie die Schlinge mit der linken Hand und beginnen Sie das Seil von rechts nach links, um Ihren Körper zu drehen. Drehen Sie das Seil mit Ihrem Handgelenk. Nehmen Sie nicht Ihren Arm in die drehende Bewegung.