swisscamping.com

Wie ein Pull-Seil auf einen Motor des Bootes zu beheben

Wenn Sie wirklich für einen Tag an Bord Ihres Bootes möchten, wissen Sie, dass Sie es trotz der Rückstoß-Starter auf Ihrem Außenbordmotor genießen. Ein Rückstoß-Starter auf einem Außenbordmotor ist ähnlich wie auf einem Rasenmäher gefunden: ein Seil ziehen Sie in einem Test von Testamenten mit einem Stück von Maschinen. Wenn Sie das Seil starten Ihre Außenborder und stehen dort mit einem Seil in der Hand, die entweder lose oder völlig ungebunden an den Außenborder ist ziehen, ist es Zeit, den Motor Rückstoß Starter Seil wieder.

Anweisungen

• Entfernen Sie die vier Schrauben, die die Verkleidung halten, die die Rückstoß-Starter abdeckt. Heben Sie die Verkleidung vom Motor und entfernen Sie die vier Schrauben oder Bolzen, die die Rückstoß-Starter an die Spitze des Motors zu halten. Heben Sie die Starter des oberen Teils des Motors deutlich.

• Wenden Sie die Rückstoß-Rolle gegen die Federspannung, die Bandspule Liquidation. Klemmen der Spule gegen das Starter-Gehäuse mit Verriegelung Zangen.

• Schneiden Sie den Knoten halten das alte Seil in Kraft mit einer Schere oder einem scharfen Messer. Stecken Sie das Ende des neuen Seils--ungeschnitten zu ihrer fertigen Länge noch--durch die Öse in das Leichentuch Wohnungs- und nach innen und an den Walzen-Hub. Verknoten Sie, die Sie eingefügt, um es im Platz zu halten, am Ende. Entfernen Sie Verriegelung Zange zu und lassen Sie die Walzen-Rücklauf--halten Sie sich an der Rolle und losen Ende des Seils um zu verhindern, dass die Rückstoß Einheit springen von der Arbeitstabelle--bis sie voll ist.

• Klemmen Sie die Verriegelung Zange wieder auf der Rolle und der Starter, das Gehäuse um die Rolle von zu halten "Aufnahme" zusätzlichen Seil. Rutschen Sie T-Griff aus dem alten Seil und schlüpfen Sie Ende das neue Seil durch das Loch in der T-Griff. Macht einen Knoten in das Ende des Seils zu verhindern, dass das Seil Rutschen wieder durch die T-Griff und das Seil nur hinter dem Knoten abgeschnitten.

• Legen Sie die Rückstoß-Starter auf den Motor, so dass die Zinken der Motor Schwungrad engagieren. Gewinde- und ziehen Sie die vier Schrauben, die die Starter in Position zu halten. Legen Sie die Verkleidung über den Rückstoß-Starter, setzen Sie die Schrauben, die sie an Ihrem Platz gehalten und sicher festziehen.

Tipps & Warnungen

  • Verwenden Sie ein Nylonseil oder Polypropylen Seil, brennen Sie Knoten zusammen mit einem Zigarettenanzünder, also sie nicht auseinander gekommen.