swisscamping.com

Wie ein Relikt Verbrauchsteile angepasst

Die meisten Uhrenarmbänder sind schwer zu passen. Jedoch die meisten Relikt Uhren sind ausgestattet mit einem Adjust-A-Link Armbandhalterung. Diese Art von Armbänder, die jeweilige Relikt Uhren ist, soll schnell und einfach angepasst werden, ohne den Einsatz von Spezialwerkzeugen. Diese Armbänder sind durch gerade ungefähr jedermann in wenigen einfachen Schritten einstellbar. Es sei denn, die Uhr speziell angeordnet worden ist, sind nur die Links am Ende der Verbrauchsteile einstellbar.

Anweisungen

• Nehmen Sie die Uhr aus Ihrem Handgelenk und legen Sie ihn auf einer flachen Oberfläche, z. B. einer Tischplatte. Es ist unmöglich, die Links zu entfernen, während die Uhr noch am Handgelenk ist.

• Blick auf die Links am Ende, das die Spange nicht enthält. Sie sollten Sektionen angeschlossen werden, die eine hebbaren Registerkarte enthalten. Wenn diese Registerkarte nicht zwischen den Verbindungen vorhanden ist, dann muss die Uhr ein Juweliergeschäft Vorkehrungen getroffen werden, angepasst werden.

• Pop-up-dünne Metallhalterung. Da die Registerkarte so klein ist, kann es schwierig, mit den Fingerspitzen push-up sein; Verwenden Sie einen dünnen Gegenstand wie einen Spieß oder Bleistift-Tipp, wenn es zu schwierig ist.

• Schieben Sie den Link und den verbindenden Tab aus dem Link davor. Speichern Sie den Link an einem sicheren Ort, wo es wird nicht verloren gehen. Der Link kann wieder auf die Uhr später bei Bedarf hinzugefügt werden.