swisscamping.com

Wie ein Schwein in einer Grube BBQ Kochen

Kochen ein Schwein in einer BBQ-Grube ist eine lustige und spannende Erfahrung, ideal für eine große Partei, Familientreffen oder Gruppe von Freunden an einem schönen Sommertag. Es dauert einige Zeit für die Vorbereitung und auch voll das Schweinefleisch kochen. Achten Sie darauf, ein Gebiet, wo Sie die Grube BBQ erstellen, zu benennen, wenn Sie nicht bereits haben.

Anweisungen

• Stellen Sie sicher, dass Ihre BBQ-Grube ist größer als das Schwein von einem Fuß auf beiden Seiten und die Seiten richtig ausgekleidet sind. Die besten Objekte zu eine BBQ-Grube mit Linie werden Ziegel oder großen Steinen über die Größe des Kopfes gestapelt. Dies soll sogar Kochen und Verteilung der Wärme zu gewährleisten.

• Machen Sie einen großen Haufen Kohlen, der etwa 10 bis 12 Zoll tief und umfasst das gesamte Gebiet, das Sie ein Feuer, das Schweinefleisch Kochen wollen. Mit Holz dauert viel länger, Stapel und Licht als Kohlen, so sind Ihre beste Wette. Eine Schicht der Kohlen zu tun und ihnen leichte, dann Schicht eine weitere Verbreitung von Kohlen an der Spitze. Sobald diese Kohlen beginnen zu glühen, halten Sie den Rest der die Kohlen Schichtung, bis Sie die gewünschte tiefe erreichen. Sie wollen alle die Kohlen brennen werden, wenn Sie das Schweinefleisch in die Grube legen.

• Saison das Schwein wie gewünscht. Eine Menge Leute wird das Schwein mit Füllung oder anderes Gemüse stopfen, oder verwenden eine Glasur über die Fleisch oder nur Saison großzügig mit Salz und Pfeffer. Stellen Sie sicher, dass das Schwein Mund stützte ist offen beim Kochen obwohl um Wärme entweichen zu lassen. Lassen sie Sie geöffnet mit einen Apfel oder eine Zwiebel.

• Wickeln Sie das Schwein in mehreren Schichten Aluminiumfolie, eng. Sobald es gründlich verpackt ist, layer ein paar Jute Säcke oder Länge der Rohware über die Folie zum Schutz vor der rauen Flammen des Feuers.

• Wickeln Sie Bindfäden Seile um Sackleinen es alles zusammen zu halten.

• Platzieren Sie das Schwein auf den brennenden Kohlen, alle eingewickelt. Sie benötigen Hilfe von anderen Menschen, dies zu tun. Achten Sie es sorgfältig zu senken und bleiben zurück, soweit Sie aus den Flammen können. Wenn möglich, vertuschen Sie das Schwein über die Kohlen mit nassen grüne Zweige Baldachin, zu erstellen, wie z. B. einem nassen Leinwand oder Holz oder etwas anderes nass und nicht verbrennen werden. Dadurch wird den Sauerstoff bekommen, die feurigen Kohlen zu verringern, so dass es beim Rösten das Schwein brennen wird nicht.

• Platzieren Sie das Schwein auf die Glut lange vor Ihrer Anreise. Durchschnittlich, die Kochzeit von 10 bis 12 Stunden, ist also Platz das Schwein auf die Kohlen rund 7 bis 8 Stunden vor Ankunft (je nach Länge Ihrer Partei).

Tipps & Warnungen

  • Fügen Sie Gemüse Folie gewickelt, dem Feuer zu kochen sowie das Schwein als Beilage haben.
  • Tiere und Kinder rund um die BBQ-Box zu überwachen.