swisscamping.com

Wie eine Geburtstagstorte mit Foto ergänzt

Wie eine Geburtstagstorte mit Foto ergänzt

Geburtstag Kuchen personalisiert mit Foto sind eine originelle und sinnvolle Möglichkeit, jemandes besonderen Tag zu feiern. Besuchen Sie die meisten Bäckereien mit Foto und sie können es auf einen Kuchen für Sie. Allerdings wollen Sie es zu Hause tun, ist es eine einfache Aufgabe mit den richtigen Materialien und einfachen Anweisungen.

Anweisungen

Wenden Sie sich an Unternehmen, die essbare Tinte für eine Liste der Drucker zu machen, die kompatibel sind.

Essbare Druckerpapier und essbare Tinte aus einem Fachgeschäft Kuchen oder mehrere Websites (siehe Ressourcen) zu erwerben. Sie benötigen einen Drucker, der nie mit realen Tinte verwendet wurde. Sie wollen Tinte immer auf Ihren Kuchen nicht, also halten Sie diesen Drucker für den alleinigen Zweck der essbaren Tinte. Sie können auch essbare Drucke auf große Cookies platzieren so viel kreative Bäckerei in diesem Fall ein Spaß kann es Investitionen. Wenn Sie nur einen Kuchen machen, sollten Sie senden Ihr Foto an ein Unternehmen, das es sich für Sie auf essbaren Papier gedruckt wird.

Jedes Foto kann auf essbaren Papier gedruckt werden.

Wählen Sie eine geeignete Fotographie für die Geburtstagstorte. Ein einfacher, großer Druck der Person, deren Geburtstag Sie feiern eignet, aber jedes Foto eingesetzt werden. Sie wünschen eine digitale Fotografie zu erleichtern. Wenn das nicht möglich ist, müssen Sie jedoch das Foto zu scannen und speichern Sie es auf Ihrem Computer.

Essbare Druckerpapier nennt man auch essbare Zuckerguss Blätter

Haken Sie den neuen Drucker bis zu der Herstellung Beschilderung des Computers. Öffnen Sie es mit essbarer Tinte und essbaren Papier (die beide genau wie normale Tinte und Papier zu arbeiten). Die meisten Bündel von essbaren Papier kommen in Packungen mit 24, also Sie etwas Raum zu experimentieren müssen.

• Entscheiden Sie, wie groß Sie Ihren Kuchen und Ihr Foto wollen. Ihr Foto wird auf einem 7,5 von 10-Zoll-Blatt essbaren Papier drucken, kauft man die Standardgröße. Sie können auch Runde 7,5-Zoll-Papier und andere Größen und Formen erwerben. Eine durchschnittliche Größe einer Geburtstagstorte ist ein Rechteck, ein Viertel Blatt-- und die Standardgröße Papier passt gut auf diese Größe des Kuchens. Sobald Sie Ihr Bild wählen, können Sie es sich auf Ihrem neuen Drucker drucken. Lassen Sie es für eine Minute nach dem Drucken, so dass es vollständig trocknet.

Mit weißen Zuckerguss hilft die Fotografie auftauchen.

Ihren Kuchen zu backen und abkühlen lassen. Sie können es mit einer beliebigen Farbe frost, aber Sie wollen oben auf dem Kuchen glatt und sogar sein. Es ist einfacher zu dekorieren den Kuchen mit Zuckerguss Grenzen, bevor Sie das Bild auf dem Kuchen platzieren. Schneiden Sie Ihr Foto, falls erforderlich. Schälen der Rückseite aus Papier und legen Sie sie sorgfältig auf den Kuchen. Schieben sie sanft um sicherzustellen, dass es dem Kuchen entspricht. Wenn Sie sich entscheiden, können Sie einen kleinen Zuckerguss-Rahmen um das Bild weiterleiten, so dass die Kanten nicht angezeigt wird. Da das Foto essbar ist, musst du es entfernen, wenn es Zeit ist, den Kuchen zu schneiden.

Tipps & Warnungen

  • Drucken Ihre Fotos auf normales Papier, so dass Sie Ihre essbare Papier verschwenden nicht Praxis.
  • Wenn Sie planen, Ihr Foto aus der größeren Stück essbaren Papier schneiden, lassen Sie den Rücken auf. Schälen Sie es nach rechts, bevor Sie das Foto auf dem Kuchen platzieren.
  • Wenn Sie dabei eine Menge essbare drucken möchten, kaufen Sie ungiftig Druckkopf Reiniger aus einen Kuchen dekorieren Shop oder ihrer Website hinzuzufügen.
  • Drucker können mit essbarer Tinte leicht verstopfen. Die meisten Kuchen Dekorateure empfehlen Canon oder Epson Drucker, da ihre Teile leicht sind zu reinigen und zu ersetzen. Überprüfen Sie in jedem Fall den Hersteller, um sicherzustellen, dass Ihr Drucker mit druckbaren Tinte kompatibel ist.