swisscamping.com

Wie eine Kleid blau färben

Wie eine Kleid blau färben

Eine Kleid blau zu färben, ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, ein altes Stück Kleidung zu erneuern oder zu Ihrem Kleiderschrank eine sofortige Umarbeitung geben. Die Senke oder Eimer färben Technik ist eine der beliebtesten Ort färben Methoden. Mit ein wenig Geduld und dem richtigen Material können Sie Ihr Kleid Recht zu Hause blau ändern.

Anweisungen

Der Färbeprozess

• Der erste Schritt besteht darin, herauszufinden, welche Farbe Farbstoff verwenden auf einer Farbkarte basiert. Diese sind online verfügbar. Basierend auf die ursprüngliche Farbe des Kleides, können unterschiedliche Färbungen führen um zu blau.

• Sobald Sie den richtigen Farbton der Farbstoff herausgesucht habe, zu verwenden, füllen Sie Ihre Spüle oder Eimer mit heißem Wasser, so dass das Kleid frei bewegen kann, wenn getaucht. Basierend auf den Farbstoff, den Sie verwenden und wie viel Material, das Kleid hat, abwechslungsreiche Mengen Wasser benötigt werden. Zum Beispiel erfordert 1 Packung Rit Pulver färben oder eine 1/2 Flasche Rit flüssige Farbstoff 3 Gallonen von heißem Wasser für jedes Pfund des Gewebes. Tragen Sie um nicht Ihre Hände Beflecken Schutzhandschuhe.

• Vorab Ihre Färbemittel mit der erforderlichen Menge an heißem Wasser auflösen und dann den größeren Eimer die Mischung hinzufügen. Mit Ihrem Holzlöffel umrühren. Ihr Kleid in heißem Wasser nass, und fügen Sie den Eimer mit Farbstoff. Mit dem Holzlöffel ständig rühren Sie für ca. 10 bis 20 Minuten.

• Dein Kleid mit warmem Wasser und dann allmählich Kühler Wasser spülen, bis das Wasser klar ausgeführt wird, wenn Sie das Kleid auswringen. Waschen Sie Ihre Kleidung mit warmem Wasser und Spülmittel, wie gewohnt. Wenn Sie noch die Farbe verlaufen kann Lust, genießen Sie Ihr Kleid für eine Stunde in einer 1/2 Gallone Wasser mit einer 1/2 Tasse Essig und ein 1/2 Tasse Salz. Spülen Sie wieder. Dann trocknen Sie Ihr Kleid in Ihrer normalen Trockner oder hängen Sie an der Luft trocknen lassen.

Tipps & Warnungen

  • Färben von Kleidung kann ein chaotisch Prozess sein. Wenn möglich, machen Sie es im Freien. Wenn Sie Ihre normale Badewanne oder Waschbecken verwenden, Farbstoffe dauerhaft färben können und möglicherweise müssen Sie mehrmals reinigen mit Bleichen, um diesen Effekt zu minimieren. Kunststoff oder Fiberglas-senken sollte nicht verwendet werden, für das Färben von wegen Färbung.
  • Verschiedene Stoffe reagieren unterschiedlich auf Kleidung färben. Lesen Sie bevor Sie versuchen, Ihre gesamte Kleidung färben das Etikett auf dem Kleid oder einen kleinen, versteckten Testfläche mit einigen Farbstoff. 100 % Baumwolle Kleider reagieren gut, während 100 % Polyester, Acryl färben und Leder Stoffe oft nicht.