swisscamping.com

Wie einen französischen Kamm ergänzt

Wie einen französischen Kamm ergänzt

Ein französischer Kamm wird verwendet, um die Haare in einem französischen Touch, eine klassische Frisur zu halten, bei dem das Haar wieder in den Nacken gezogen, verdreht und gegen die Rückseite des Kopfes fixiert. Es ist eine einfache Frisur, die aus einem schönen Haaransatz zeigt. Ein französischer Kamm hat lange Zähne, die gebogen werden, um die Rückseite des Kopfes passen. Ein französischer Twist ist ein guter Stil für Abend und ein eingerichteten Kamm ist eine gute Möglichkeit Ihr Abend-Outfit einige Glamour hinzu.

Anweisungen

• Legen Sie den französischen Kamm auf dem Tisch mit der konkaven Seite nach unten und die Zähne auf der linken Seite zeigen.

• Schneiden Sie ein Stück 24 Zoll von Friesen Draht. Friesen-Draht ist dünner, flexibler Draht, die durch das Loch in eine Perle passen.

• Falten den Draht in der Mitte und stecke sie zwischen den niedrigsten zwei Zähnen auf den Kamm, so dass die Enden des Drahtes auf der rechten Seite des Kammes, mit einem Ende des Drahtes unterhalb der Kamm und eine oben durchhalten. Drehen Sie den Draht zusammen mit Nadel-Nase-Zangen, so nah an den Kamm wie möglich. Wenn oben auf dem Kamm länger als der Teil mit den Zähnen ist, wickeln Sie den Draht um den untersten Teil des Kammes.

• Gewinde-Rocailles auf beide Enden des Drahtes, bis die Zeile der Perlen 4 Zoll lang ist.

• Wickeln Sie den Perlen Draht um rechts des Kammes zwischen den Zähnen.

• Hinzufügen von Perlen und den Draht wickeln, bis Sie die andere Seite des Kammes erreichen weiter. Wickeln Sie die Enden des Drahtes um den Kamm und drehen Sie sie zusammen, um den Draht zu sichern, wie Sie früher gemacht haben.

• Überschüssigen Draht abgeschnitten und die Enden gegen den Kamm gehockt, so dass sie kratzt nicht, Ihren Kopf.

Tipps & Warnungen

  • Variieren Sie das Aussehen des Kammes mithilfe von verschiedenen Arten von Perlen und den Draht vom oberen Rand der Wabe statt passend fließt es stehen zu lassen.