swisscamping.com

Wie einen Mountain-Bike-Sitz einstellen

Reiten auf einem Fahrrad-Sitz, der zu hoch oder zu niedrig ist, kann anstrengend und unbequem sein. Passen Sie Ihren Sitz zu Ihren Körperproportionen und das Gelände, die, das Sie fahren.

Anweisungen

• Lösen Sie den Hebel Schnellverschluss oder Schraube unterhalb der Sitz den Sitz nach oben oder unten schieben.

• Drehen Sie die Pedale, so dass eine dicht über dem Boden am tiefsten Punkt der Revolution ist.

• Platzieren Sie die Ferse von einem Fuß auf dem Pedal.

• Schieben Sie den Sitz nach oben oder unten, so dass das Bein auf dem Pedal vollständig erweitert wird. Dies ist die optimale Höhe der Ihr Fahrrad-Ticket für die meisten Bedingungen.

• Ziehen Sie den Schnellverschluss Hebel oder Schraube unter dem Sitz um die Höhe festzulegen.

• Testen Sie die Höhe, indem Ihre Fußballen auf dem Pedal. Ihre Knie sollten in dieser Position leicht gebogen werden.

• Senken Sie den Sitz ein paar Zoll auf steilen Berg Fahrrad Abfahrten für Stabilität und Sicherheit im Falle eines Absturzes.

Tipps & Warnungen

  • Nachdem Sie die optimale Höhe ermittelt haben, setzen Sie ein Stück farbiges Klebeband um die Sattelstütze an dem Punkt, wo er in den Rahmen des Motorrads mündet. Auf diese Weise können Ihren Sitz nach oben oder unten schieben und dann leicht zu Ihrer bevorzugten Position zurück.
  • Mountainbiken ist eine ist eine körperlich anstrengende Sportart, die zu schweren Verletzungen führen könnte. Wir empfehlen, dass Sie die richtige Ausbildung und Ausrüstung, bevor Sie versuchen, diese Aktivität suchen.