swisscamping.com

Wie einen Spin Bike Sitz einstellen

Wie einen Spin Bike Sitz einstellen

Richtige Sattel-Anpassung ist wichtig für die Körperhaltung, maximale Leistung und Komfort auf ein drehendes Rad. Die Anpassungen für ein drehendes Rad Sattel variiert von Fahrer zu Fahrer, weshalb es so wichtig, zu wissen, wie angemessen einen Drehfeld Fahrrad Sitz an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

Anweisungen

• Neben der Maschine stehen Sie und verschieben Sie Sitz entweder oben oder unten, so dass die Oberkante des Sitzes ungefähr 1 Zoll niedriger als Ihre Hüftknochen ist. Passen Sie den Sitz durch Höhe-Einstellknopf gegen den Uhrzeigersinn drehen und ausziehen Sie den Knopf zur Freigabe der Regler polig aus dem Loch den Sitz nach oben oder unten verschieben her.

• Sperren Sie Ihre gewünschte Anpassung an Ort durch Drehen des Reglers im Uhrzeigersinn.

• Positionieren Sie Ihr Unterarm horizontal im Raum zwischen der Spitze der Sattel und Lenker. Anpassen des Sitzes entweder vorwärts oder rückwärts durch Drehen der Einstellknopf gegen den Uhrzeigersinn, um den Sitz zu entriegeln und Herausziehen des Reglers Handle, um die Pin aus dem Loch für die Anpassung die Sitzposition vorwärts oder rückwärts zu veröffentlichen. Der Sitz ist in der richtigen Position, ob Ihre Fingerspitzen Mitte Lenker berühren und Ihre Ellbogen den Tipp, oder die Nase des Sattels berührt. Sperren Sie Ihre gewünschte Anpassung an Ort durch Drehen des Reglers im Uhrzeigersinn.

• Erhalten auf dem Rad und Radeln in einer Kreisbewegung, eine leichte Biegung am unteren Rand Ihres Pedal Schlaganfall im Knie zu halten. Halten Sie Ihre Kniescheibe, direkt über dem Mittelpunkt des Pedals.

• Den Sitz so einstellen, dass Ihre vorderen Kniescheibe vertikal im Einklang mit der Pedalachse ist oder Kurbel, wie Sie auf dem Rad sitzen. Wird das Knie zu weit nach vorne geschoben, dann ein wenig verschieben Sie Ihre Rückenlehne.