swisscamping.com

Wie Erdbeermarmelade machen

Die schwierigste Sache darum Erdbeermarmelade ist die Erdbeeren Schälung. Aber es wird die Zeit Wert sein! Im Gegensatz zu gekauften Marmeladen hausgemachte Rezepte haben keine Konservierungsstoffe und können nach Geschmack, so dass sie sowohl nahrhaft und köstlich gesüßt werden. Dieses Rezept ergibt 8 (8 Unzen) halbes Pint.

Anweisungen

Wie Erdbeermarmelade machen

• Wash und Rumpf Erdbeeren; Maische in eine große Schüssel geben, eine Schicht zu einem Zeitpunkt.

• Kombinieren Sie Erdbeeren und Zitronensaft in einen großen Topf geben. Pektin, Mischung zum rollenden Kochen bringen unterrühren Sie nach und nach.

• Fügen Sie Zucker unter Rühren auflösen. Zurück Mischung voller aufkochen unter ständigem Rühren eine Minute lang. Vom Herd nehmen.

• Überfliegen Sie Schaum-Mischung, falls erforderlich. Schöpfkelle in sterilisierte Gläser. Reinigen Sie die Felgen von Gläsern vor der Versiegelung. Prozess in heißem Wasserbad für 10 Minuten.

• Entfernen Sie und lassen Sie abkühlen, für 12 bis 24 Stunden. Dies ermöglicht die Einschwingzeit. Marmelade kann gegessen werden, wenn abgekühlt und verdickt, bis zu einem Jahr dauern wird, wenn an einem kühlen Ort aufbewahrt.

Tipps & Warnungen

  • Beim Sieden Prozess, können Sie bis zu 1/2 Teelöffel Butter oder Margarine zur Verringerung der Schaumbildung hinzufügen.
  • Sie können andere Beeren wie Himbeeren und Blaubeeren für ein fruchtiger Geschmack mischen.
  • Wenn Mischung verdicken nicht, verwenden Sie als Konserven oder als leckeren Topping für Kuchen und Eis.