swisscamping.com

Wie erkennen, wenn Rindfleisch gemacht wird

Ob Sie braten, bist, ist Grillen oder Pfanne braten Rindfleisch, es wichtig zu wissen, wenn das Fleisch perfekt gemacht wird. Es gibt eine Vielzahl von Methoden, um festzustellen, ob das Rindfleisch bis zur Mitte gekocht oder getan wird. Lesen Sie weiter und erfahren, wie Sie sagen, wenn Rindfleisch gemacht wird.

Anweisungen

• Verwenden Sie ein schnell-lesen-Fleisch-Thermometer auf dickere Fleischstücke. Kochen Sie bis 145 Grad F für mittlere selten auf 170 Grad F für gut getan. Stellen Sie sicher, dass das Hackfleisch gar ist, auf 160 Grad F.

• Finger-Test das Fleisch. Machen Sie einen Kreis mit dem Daumen und Zeigefinger, dann berühren Sie den fleischigen Teil direkt unter dem Daumen. Vergleichen Sie diese weiche, elastische Feeling, das Fleisch, die selten gekocht wird.

• Machen Sie einen Kreis mit dem Daumen und Mittelfinger und knapp unter dem Daumen drücken. Beachten Sie das gleiche Maß geben in Rindfleisch, die auf Mittel gekocht wird.

• Den Daumen und Finger Finger berühren, dann drücken Sie die Taste an der Basis des Daumens. Erwarten Sie Fleisch gemacht, "gut", um ähnlich fühlen: Firma mit wenig geben.

• Praxis drücken auf das Fleisch mit einer Zange den Grad der Belastbarkeit, zu bestimmen, welche verringert sich durch Fleisch gar ist.

• Vertrauen Sie auf die Farbe des Fleisches. In das Fleisch schneiden und beobachte die Farbe. Rot und Cool ist selten. Rot und Rosa ist Medium selten. Pink ist Medium. Kaum Rosa ist Medium-Well und Braun ist ganz gut gemacht.

Tipps & Warnungen

  • Hackfleisch sollte immer gekocht durch, Medium oder Medium-Well aus Sicherheitsgründen.