swisscamping.com

Wie erkennen, wenn schwarze Oliven schlecht sind

Wie erkennen, wenn schwarze Oliven schlecht sind

Schwarze Oliven sind ein wesentlicher Bestandteil einer Küche Speisekammer, weil sie so vielseitig sind. Können leicht goldgrüne einen Salat, mit Knoblauch machen eine Oliventapenade gehackt oder gemischt mit Feta und Minze hinzu eine mediterrane Lebensfreude zu jeder Mahlzeit. Manchmal vergessen wir unsere schwarzen Oliven und dann kommt die Weichenstellungen für die Zukunft: Essen oder nicht essen?

Anweisungen

• Überprüfen Sie das Ablaufdatum auf den Olivenbaum Can oder Container. Wenn das Ablaufdatum bereits überschritten hat, könnte die schwarzen Oliven schlecht sein.

• Riechen Sie die Oliven. Wenn sie keinen Geruch haben oder sie, metallisch oder in irgendeiner Weise unangenehm riechen, sie sind wahrscheinlich schlecht und sollte weggeworfen werden.

• Untersuchen Sie die Oliven. Wenn schwarze Oliven weißen Flaum auf sie haben, scheinen übermäßig fettig und schleimig oder lückenhaft und verfärbt aussehen, sind sie schlecht.