swisscamping.com

Wie fahren setzen leuchtet auf einem Boot Jon

Seit die einzige Beleuchtung Voraussetzung für Jon Boot unter Ruder eine Taschenlampe, wenn notwendig, zur Vermeidung von Kollisionen mit anderen Booten angezeigt werden ist treibende Lichter machen ausgezeichnete Deck Lichter für den Einsatz in nächtlichen Angeln Expeditionen. Da treibende Lichter mit alle Montage-Hardware, einschließlich Befestigungsschrauben und Muttern, kommen müssen Sie kaum arbeiten, um Lichter hell Deck haben. Alles, was Sie haben, um Ihre neuen Deck-Lichter auf Ihrem Jon Boot mounten zu liefern ist ein wenig Zeit und einige Tools.

Anweisungen

• Verwenden Sie ein Maßband, um den Durchmesser des Bolzens Montage auf der Basis der treibenden Licht messen. Bohren Sie Löcher dieser Größe in das Boot GAP Schiene--oben auf der Seite Bug (vorne) oder Heck (Rückseite)--wo Sie planen, die Lichter zu mounten.

• Legen Sie die treibende Lichter, mit deren Befestigungsschrauben durch die Löcher, die Sie gebohrt. Fädeln Sie die Nüsse auf die Befestigungsschrauben und ziehen Sie die Muttern mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel.

• Löten Sie die rote positive Kabel aus dem Licht in einem Draht aus einer Inline-Sicherungshalter mit einem Lötkolben Gun und Silber Kern Löten. Gelötete Gelenk mit Vinyl-Isolierung-Spray zu decken. Verbinden Sie das andere Ende des Inline-Sicherungshalter an die Macht-Buss des Bootes. Legen Sie die richtige Größe-Sicherung in den Sicherungshalter.

• Verbinden Sie den schwarzen negativen Leiter aus dem Licht zu einem Pol der ein Einpoliger, Single throw Switch (SPST) als ein-aus-Schalter für das Licht. Verwendung isolierter, Kupfer Litze des Bootes unstreitig den anderen Pol des Schalters SPST herstellen.