swisscamping.com

Wie Freund Armbänder machen

Freund-Armbänder sind eine altehrwürdige Weise gegenseitige Liebe und Wertschätzung unter Freunden zu zeigen. Traditionelle Freundschaft Armbänder sind mit mehreren Farben des Threads geflochten und Charme können verstreut die Weberei. Typischen Charme sind die Initialen der Namen von Freunden, besonderen Charme-Symbole, die etwas (z.B. ein Herz oder einen Schlüssel darstellen) oder Objekte gefunden, die unter Freunden (wie eine kleine Feder) ausgetauscht werden. Armbänder sind entweder um das Handgelenk verknotet, so dass sie nicht entfernt oder mit einem Verschluss gehalten.

Anweisungen

• Stellen Sie die drei Farben des Side-by-Side-Zeichenfolge. Verknoten Sie die losen Enden zusammen, und ein Ende der Karabinerverschluss beifügen. Kleben Sie das geknotete Ende an eine Tabelle oder eine flache, stabile Unterlage. Ziehen Sie die Saiten straff und snip die Zeichenkette mit einer Länge von ca. 1,5 Fuß.

• Beginnen Sie den Zopf direkt unterhalb der Verschluss, zieht die Fäden fest, wie Sie zu flechten. Beginnen mit der Zeichenkette auf der linken Seite, ziehen Sie es über der mittleren Zeichenfolge, dann ziehen Sie die Zeichenfolge auf der rechten Seite über der (neuen) mittlere Zeichenfolge, mit der (neuen) Zeichenfolge auf der linken Seite wiederholen und so weiter.

• Gewinde der Charm(s) auf die Zeichenfolge, die derzeit in der Mitte ist, wenn Sie die ungefähre Mitte des Armbandes (Maß als Sie gehen um zu sehen, wo die Mitte am Handgelenk) erreichen. Weiter Flechten auf der anderen Seite von der Charm(s).

• Das Armband knot, wenn Sie das Ende erreicht haben, (wenn es ganz um das Handgelenk umschließt). Befestigen Sie die Zeichenfolgen auf das andere Ende der Karabinerverschluss.

Tipps & Warnungen

  • Stellen Sie Brief-Reize auf das Armband Einfädeln, sicher, dass sie konfrontiert sind, die richtige Richtung, je nachdem, wie Sie das Armband tragen möchten.