swisscamping.com

Wie funktioniert ein Reis-Dampfer?

Komponenten und Funktionsweise

Ein Reis-Dampfer soll Reis schnell und einfach, mit wenig Aussicht über oder unter Kochen Dampf. Die meisten Modelle verfügen über eine herausnehmbare Schüssel, Deckel, und und eine äußere Topf oder Gehäuse. Ein Thermostat ist an den Boden des Topfes mit einer Feder befestigt. Die Schüssel kommt in der Regel mit integraler Markierungen, die anzeigen, wie viel Wasser und Reis hinzufügen. Um Dampf zu starten, muss man den Betrag Hinzufügen von Wasser und Reis, die angegeben wird, in der Regel zwei Teile Wasser auf ein Teil Reis, dann platzieren Sie die Schüssel in den Topf. Wenn der Dampfer eingeschaltet ist, heizt das Wasser, bis es beginnt zu kochen. Sobald die Mehrheit des Wassers absorbiert oder verdampft ist, sendet der Thermostat ein Signal an den Dampfer um die Hitze zu verringern. Der Dampfer wird dann zur Erwärmung Modus wechseln oder automatisch abgeschaltet.

Typen von Dampfschiffen

Die Mehrheit der Reis Dampfer werden durch Elektrizität angetrieben, wenn Gas angetrieben werden die Modelle noch in einigen Ländern verwendet. Elektro Reis Dampfer können in drei grundlegende Kategorien unterteilen. Die preisgünstigsten Versionen sind sehr einfach und sind in der Regel viel kleiner als andere Modelle. In der Regel keine automatische Abschaltung, Antihaft-Beschichtungen oder Erwärmung Fähigkeiten verfügen. Mittleres Herde in der Regel einen beschichteten Topf zu verhindern, dass den Reis kleben, und können zur Erwärmung Automatikbetrieb wechseln, sobald der Reis kochen beendet hat. Das fortschrittlichste Modelle Mini Computer zur Steuerung der Garzeiten und Ebenen zu heizen. Diese Versionen können oft Reis warm halten bis zu 24 Stunden und können Timer Funktion, so dass Reis kochen im Voraus geplant werden kann.

Mikrowelle Dampfgarer

Während die meisten asiatischen Verbraucher mit traditionellen Reiskocher halten, sind Mikrowellen-Dampfer in den USA immer beliebter. Sie bestehen aus einer microwavable Schüssel, belüftete Deckel und eine innere Schale zum Kochen. Reis und Wasser werden in die innere Schüssel platziert, die verfügt über winzige Löcher um Wasser und Dampf entweichen bei Einhaltung des Reis im Ort zu ermöglichen. Diese innere Schale befindet sich in der äußeren Schale und Deckel ist gegenüber beiden gepasst. Die Mikrowelle wird mit mittlerer Leistung für bis zu 15 Minuten, je nach Modell der Dampfer verwendet wird eingestellt. Wie der Reis kocht, der Großteil des Wassers verdunstet, und alle verbleibenden Wasser entwässert in die äußere Schale, so es nicht in Kontakt mit dem Reis ist. Mikrowelle Dampfgarer gelten als weniger wirksam als andere Modelle und genauer beobachtet werden müssen, zu unterbinden, den Reis kochen.