swisscamping.com

Wie gebratener Reis wie die Benihana machen

Wie gebratener Reis wie die Benihana machen

Sie müssen kein Vermögen ausgeben Abendessen im Benihana seinen gebratenen Reis genießen. Machen Sie gebratenen Reis zu Hause wie die Köche mit einigen Zutaten leicht zu findende Benihana.

Anweisungen

• Kochen Sie 1 Tasse Reis nach Anweisungen auf der Verpackung.

• Erhitzen Sie eine große Pfanne. Rösten Sie die Sesamsamen in der trockenen Pfanne für ca. 8 bis 10 Minuten. Schütteln Sie die Samen in der Pfanne oft zu versengen zu verhindern. Beiseite stellen.

• Schmelzen Sie 5 Esslöffel Butter in derselben Pfanne. Fügen Sie Zwiebeln, Karotten und Schalotten hinzu, wenn die Butter geschmolzen ist. Braten Sie, bis die Karotten zart sind und die Zwiebeln lichtdurchlässig, etwa 5 bis 7 Minuten sind. Auf einem separaten Teller beiseite und geben der Pfanne ein schnelles wischen.

• Ölen Sie die Pfanne leicht, wenn nötig. Fünf Eier schlagen und in die heiße Pfanne gießen. Kochen Sie wie Rührei, rühren die Eier häufig.

• Die gekochten Reis, Gemüse und Sesam-Samen auf die Eier hinzufügen, wenn sie anfangen, zu oben fest. Rühren Sie die Mischung.

• Die Sojasauce hinzufügen und umrühren. Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps & Warnungen

  • Machen Sie dieses Rezept mit brauner Reis für zusätzliche Nahrung.