swisscamping.com

Wie gesponnenen Zucker Dekorationen machen

Spun Sugar ist eine Delikatesse-Gebäck, die Köche verwenden, um ausgefallene Desserts garnieren. Obwohl es nicht schwierig ist, sich ausdenken, lassen so dass es eine klebrige Chaos in Ihrer Küche. Die Ergebnisse sind jedoch lohnt sich der Aufwand, wie Sie feststellen werden, wenn Sie Ihren Gästen Ihre köstlichen Leckerbissen präsentieren.

Anweisungen

• Vorbereiten von Oberflächen. Bedecken Sie den Boden mit Zeitung. Platzieren Sie Pergamentpapier über Ihre Arbeitsplatten.

• Die Rücken der kleinen Schalen mit Öl, Fett, Korb-förmigen gesponnenen Zucker Dekorationen machen möchten. Sie dient als Form für den Korb.

• Mischen Sie die gesponnenen Zucker, mit dem Verhältnis 2 Teile Zucker 1 Teil Wasser. Zuerst Gießen Sie das Wasser in den Topf geben. Mittlerer Hitze einschalten. Gießen Sie langsam den Zucker in einen Hügel in der Mitte der Wanne. Tippen Sie sanft Zucker-Mischung, bis der Zucker unter Wasser ist.

• Abdeckung und lassen Sie kochen, bis der Zucker sich auflöst und die Mischung wird eine helle Karamel Farbe. Entfernen Sie den Deckel und Schwenken der Pfanne um weitere Zutaten mischen.

• Testen Sie, wenn die Mischung die richtige Temperatur ist. Die Mischung sollte eine rötliche gelbe Farbe, wenn es fertig ist. Legen Sie ein bisschen eine weiße Untertasse zu überprüfen. Oder ein Zuckerthermometer 310 Grad Fahrenheit lesen sollte.

• Nehmen Sie Bonbons vom Herd und lassen Sie abkühlen, für ein oder zwei Minuten. Einige von den Tropf Mischung ablassen einer Gabel.

• Nachdem der gesponnenen Zucker die gewünschte Konsistenz erreicht, Nieselregen Sie es auf dem Pergamentpapier in verschiedenen Formen. Sie verwenden eine Gabel oder Spieße, oder auf der Rückseite der Schalen zu gestalten. Sie können auch den gesponnenen Zucker von Hand bilden.

Tipps & Warnungen

  • Spun Sugar nicht lange vor allem bei feuchten Wetter halten.
  • Wenn die Süßigkeiten in der Pfanne zu viel kühlt bevor es gesponnen ist, können Sie es bei schwacher Hitze erwärmen. Lassen Sie sich nicht es versengen.
  • Rühren Sie nicht gesponnenen Zucker-Mischung in den Topf.