swisscamping.com

Wie große Tamales zu machen

Tamales sind eine leckere und traditionelle Urlaub Vergnügen in vielen Teilen der südwestlichen USA Sie sind oft in kleinen Größen gemacht und als Beilage zu einer größeren Mahlzeit gegessen, aber es gibt keinen Grund, die sie jederzeit des Jahres und in großen Größen für diejenigen mit einem herzhaften Appetit nicht hergestellt werden können. Dieses Rezept führt Sie durch wie eine große Tamale--New-Mexico-Stil machen.

Anweisungen

• Reinigen Sie die Schalen von Mais keine zusätzliche Stücke aus Seide oder anderes Material loszuwerden. Wählen Sie die 12 größten, ganzen Schalen und Tauchen sie in warmem Wasser und lassen Sie für mindestens zwei Stunden in Wasser einweichen.

• Peitsche Schmalz, Mehl und Brühe, bis die Mischung zusammenhält. Diese werden sogenannte "Masa". Beiseite stellen.

• Nehmen Sie einen der Spelzen heraus, das Wasser ablassen und flach zu legen. Legen Sie 4 Esslöffel von Masa in die Mitte der Schale und setzte es sich flach, zu über einer 1/4 Zoll Dicke. Dies erzeugt 12 Tamales, die über eine normale Tamale (Gericht) doppelt so groß sind.

• Fügen Sie 1 TL Chiles und 2 Würfel Käse in die Mitte der Masa. Benutzen Sie Ihre Finger um zu klopfen bis die Masa rund um die Chile und Käse.

• Falten Sie die Seiten der Mais Schale über die Masa, dann nehmen Sie die unteren und oberen Rand der Schale und Falten Sie sie auch über die Masa. Nehmen Sie einen dünnen Streifen von einer unvollständigen Schalen und verwenden Sie es, um die das Tamale zusammen zu halten zu binden.

• Platzieren Sie die Tamales, am Ende in einem großen Dampfer, arrangiert mit ein wenig Abstand, um für gute Luftzirkulation zu ermöglichen. Dies ist wichtig, diese größeren Tamales gründlich zu kochen. Erhitzen Sie das Wasser sanft damit langsame Kochen erhalten. Kochen Sie für ca. 45 Minuten, oder bis die Masa nicht mehr weich, aber fest im Griff ist.