swisscamping.com

Wie Gurke in Essig

Wie Gurke in Essig

Essig dient zwei Zwecken in Beizen: der saure Biss des Essigs vermittelt die meisten das Aroma zu den Gurken und dient zudem als die primäre Konservierungsmittel in den Beizen Rezept. Beide weißen destilliert und Apfelessig eignet sich besonders für Beizen. Weißen Essig vermittelt keine Farbe auf die fertigen Gurken während Apfelessig die Gurken leicht abgedunkelt wird. Der Essig ist nicht verantwortlich für allen Geschmack im Endprodukt. Eine Vielzahl von Beizen Gewürze auch die Tiefe der Geschmack hinzufügen.

Anweisungen

• Waschen Sie die Gurken in kaltem Wasser. Entsorgen Sie die haben weiche Punkte oder Schäden, die Rot hindeuten. Lassen Sie kleine Gurken ganze oder geschnittene größere Gurken in Scheiben oder Stöcke als bevorzugte.

• Kombinieren Sie 3/4 Tassen Salz und 2 Gallonen Wasser. Tauchen Sie die Gurken in die Salzlösung und weichen Sie sie für 12 Stunden.

• Gießen Sie 2 qts. Wasser in Edelstahl oder Aluminium-Topf. Das Wasser den Essig, den Zucker und die restlichen Salz hinzufügen.

• Platzieren Sie das Beizen Gewürz in eine Gaze-Tasche. Lassen Sie die Tasche in die Essig-Mischung. Bringen Sie die Mischung zum vollen Kochen auf dem Herd.

• Packen Sie die Gurken in Pint-Gläser konservenfabrik. Füllen Sie die Gläser zu innerhalb 1/2 Zoll von der Felge.

• Gießen Sie die heißen Essig-Lösung in die Gläser für die Gurken, aber in jedes Glas 1/2-Zoll Platz zu verlassen. Jedes Pint Glas 1 TL Senf Samen und 1 1/2 Teelöffel Dillsamen hinzufügen

• Wischen Sie die Glas-Felge mit einem Tuch sauber. Legen Sie Canning-Deckel an der Spitze das Glas und befestigen Sie es mit einem Canning-Ring.

• Verarbeiten Sie die Gläser in ein Wasserbad-Eindoser für 15 Minuten. Kühlen Sie die Gläser bei Raumtemperatur für 24 Stunden vor dem Speichern der Gurken.

Tipps & Warnungen

  • Anderes Gemüse Gurke auch gut, mit grünen Bohnen und Paprika.
  • Verwenden Sie Gurken-Sorten für Beizen angegeben, um die unkomprimierte, sehr würzigen Gurken zu produzieren.
  • Befolgen Sie immer genau den Canning-Rezepte. Die Zutaten werden formuliert, um Verderb zu verhindern und bietet gleichzeitig optimale Aroma. Weglassen oder Hinzufügen von Zutaten machen das Essen schneller verderben.