swisscamping.com

Wie in Flaschen bitter kaufen

Wie in Flaschen bitter kaufen

Bitter sind alkoholische Getränke, die ein wesentlicher Bestandteil für viele Cocktails, mit Marken aus dem 18. Jahrhundert sind. Oft bestehen um Zutaten zu verdecken, haben einige ihre Wurzeln in Arzneimitteln oder als alkoholische Getränke vermarktet Jahrhunderten als Medizin um Steuern zu umgehen. Getränke mit bitter bleiben eine gemeinsame Hausmittel für verärgert Magen. Die meisten Bars hat die Marke Angostura Bitter, aber TV-Serien wie AMC Mad Men Interesse an komplexen Cocktails Erneutes haben und neue Marken von Magenbitter auf den Markt angespornt haben. Jede Marke bitter ist anders, und sie möglicherweise kein guter Ersatz für einander.

Anweisungen

• Gehen Sie zu Ihrem Supermarkt. Bitter können enthalten bis zu 45 Prozent Alkohol, aber viele werden frei verfügbar in Supermärkten, weil einige Staaten ihnen alkoholische Getränke nicht halte - der Geschmack ist einfach zu stark. Suchen sie in der Nähe von Getränk-Mischer.

• Gehen Sie zu dem Spirituosengeschäft. Führenden Marken für bitter in den USA sind Angostura und Peychaud's. Die meisten Spirituosengeschäften werden diese Aktie und einer guten Spirituosengeschäft möglicherweise ein paar Flaschen von einigen der neueren, kleinen Chargen-Magenbitter.

• Versuchen Sie Internet-Händler. Im Frühjahr 2010 verursachte ein Handelsstreit zwischen der Hersteller von Angostura Bitter und seine US-Vertrieb einen Mangel, der inzwischen beendet ist. Ein Artikel der Washington Post empfohlen Fee Brothers aromatische bitter als Ersatz oder ein bitter im Alter in einem Whisky-Fass. Falls dies nicht verfügbar in Ihrer lokalen Spirituosengeschäft, möglicherweise mehrere Internet-Seiten, wie Amazon, einige auf Lager. Wenn Sie sind auf der Suche nach einer obskuren oder kleine Chargen-Magenbitter, mehrere Internet Websites verfügbar--machen obwohl Sie Ihre staatlichen Gesetze über die Annahme von Alkohol in der Mail vor der Bestellung prüfen sollte.